Frische Videos – All them Witches, Days of Jupiter, Firewind

Kamera

All them Witches

All them Witches, eine neo-psychedelische Bluesrockband aus Nashville zeigt uns ihr zweites Video aus ihrer nächsten Langspielplatte „Sleeping Through The War“. Der Song „357“ wird von NOISEY präsentiert und kommt in einem VHS ähnlichen Video, das in manchen Szenen an die fliegende Plastiktüte aus dem Film American Beauty erinnert. Der Longplayer wird am 24.02.2017 erscheinen. Leider kann das Video technisch bedingt nicht auf unserer Seite erscheinen. Bitte folgt einfach dem Link:

https://noisey.vice.com/en_us/article/watch-all-them-witches-glitchy-video-for-357

Psych-Rock aus Nashwille

Die Psych-Rock band ALL THEM WITCHES aus Nashville kann man nicht gerade als faul bezeichnen. Nach einer zweiten Europa Tour und einem Live Album, kündigt die Band jetzt ihr viertes Album „Sleeping Through The War“ an. Das Album wurde von Grammy Preisträger Dave Cobb (Chris Stapleton, Sturgill Simpson, Jason Isbell) produziert und folgt dem von der Presse und Fans gelobten Album „Dying Surfer Meets His Maker“. Musikalisch knüpft es genau da an. Es geht um Fuzz, Grooves und kosmischen Visionen. Man entdeckt Querverweise von Dr. John, Sigur Ros und Kyuss.

Days of Jupiter

Auch die Schweden von Days of Jupiter sind bald mit ihrem dritten Album „Awakening“ am Start. VÖ für dieses Werk wird der 17.03.17 sein. Vorab können wir euch schon mal das Video zu „Awakening“ präsentieren.

 

Weitere Infos über Days of Jupiter gibt es auf deren Facebook Seite https://www.facebook.com/pages/Days-Of-Jupiter/317957304899474?sk=app_2405167945

Firewind

Die Griechischen Powermetaller unter der Gitarrenflagge vom Ozzy-Dudler Gus G. legen am 20.01.17 mit ihrem neunten Studioalbum „Immortals“ nach. Um euch ein nächstes Preview auf die Scheibe zu geben, hat man schon mal den Clip zu „Ode to Leonidas“ auf uns losgelassen. Den gibts jetzt hier zu sehen.

 

Und das nicht genug. Für die Gitarristen unter euch hat Gus G. ein paar kurze Lehrvideos unter dem Namen „Metal Month Masterclass“ erstellt. Das wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten und bieten direct mal alle vier Lessons auf einmal hier an:

1. Thema Arpeggios

 

2. Thema Phrasing

 

3. Alternate Picking

 

4. Chord Inversions

 

Jetzt nichts wie ran an die Gitarren und üben. 😉

Firewind spielen dies Jahr auch wieder in Deutschland. Hier sind die Termine:

27.02.2017 München (Germany) – Feierwerk
28.02.2017 Aschaffenburg (Germany) – Colos-Saal
01.03.2017 Bochum (Germany) – Rockpalast
16.06.2017 Duisburg (Germany) – Rage Against Racism
13-15.07.2017 Balingen (Germany) – Bang Your Head

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • PLH_Kamera: Laura Lee Moreau - unsplash.com
Chipsy

Chipsy

Mag am liebsten Prog, 80's Metal, Thrash und instrumentelle Gitarrenmusik. Gitarrenverrückter Gear Sammler.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 + zwanzig =