Verschlagwortet: Melodic Death Metal

0

HIRAES – „Solitary“- Review

(German & English) Death Metal Die deutsche Band HIRAES (Facebook ) ist zwar noch sehr jung, aber die Mitglieder sind schon gute alte Bekannte. Wer auf geilen melodischen Death Metal steht, dem wird die...

0

PLAGUESTORM-„Purifying Fire“ Review

(German & English) Melodic-Death-Metal Sebastián Pastor als Songwriter und Komponist hat PLAGUESTORM (Facebook) als Studioprojekt ins Leben gerufen. Wie der Name schon verraten mag, kommt der Death-Metal diesmal nicht aus dem kühlen Norden, sondern...

0

HIRAES – Fettes Brett Nr. 2- Single „Solitary“

Keine Zweifel lassen HIRAES ((Facebook , Homepage ) mit ihrer zweiten Single „Solitary“ daran aufkommen, dass sie nach ihrer ersten Wahnsinnssingle „Under Fire“ noch nicht alles abgefackelt haben, zumindest musikalisch. Nach der eindrucksvollsten Pyroshow...

0

VITTRA oder Astrid Lindgren goes Death-Metal

(English version below) Ich weiß natürlich nicht, wer von Euch werten Metal-Fans noch die schwedische Autorin Astrid Lindgren (Wikipedia ) kennt, die uns mit vielen hervorragenden (Kinder-)büchern die Kindheit (z.B. „Pippi Langstrumpf“ oder „Ronja,...

0

HIRAES-Single „Under Fire“ vom neuen Album

Melodischer-Death-Metal von der Formation HIRAES (Facebook , Homepage ) Diese setzt sich aus den ehemaligen Instrumentalisten der aufgelösten Death-Metal-Band DAWN OF DISEASE ((Lukas Kerk, Oliver Kirchner, Christian Wösten and Mathias Blässe) und der Sängerin...

0

VITTRA- EP „Wardens“ Review

Melodic-Death-Metal zelebriert die schwedische Band VITTRA (Facebook ). Ein Subgenre des Metal, dass über zahlreiche und hochwertige Mitstreiter verfügt. Und doch schaffen es manche Bands immer wieder mich zu überraschen und Neugierde zu wecken....

0

GHOSTS OF ATLANTIS – „3.6.2.4“ – Review

(English review below German text) Melodic-Symphonic-Death-Metal Man kann schon an der Kategorisierung erkennen, dass GHOSTS OF ATLANTIS (Facebook ) ein Menge in sich vereinen. Ihr Debütalbum mit dem geheimnisvollen Titel „3.6.2.4“ erscheint am 26.03.2021....