METAL ON THE HILL – Graz Schlossberg

METAL ON THE HILL Flyer

Neues Festival „METAL ON THE HILL“ vom 12.-13.08. in Graz

Eigentlich dürfte es ja keine Überraschung darstellen, dass ein Ort, der einen Namen wie Eisenerz trägt, Heimat eines Metal-Giganten wie NAPALM RECORDS ist! Da verwundert es umso mehr, dass Graz, die Hauptstadt des österreichischen Bundeslandes Steiermark, schon seit langen Jahren ohne ein echtes Metal-Festival auskommen musste! Glücklicherweise hat sich die Napalmsche Live-Abteilung NAPALM EVENTS nunmehr erbarmt und trifft Anstalten, Südösterreich mit Metalklängen aus dem Dornröschenschlaf zu wecken! 2016 wird die Feuertaufe am Schloßberg stattfinden und den wohlklingenden Namen „METAL ON THE HILL“ tragen.

Metal vor traumhafter Kulisse

Unter dem höchsten Punkt der steirischen Landeshauptstadt, dem Plateau des Schloßbergs, befindet sich der beliebteste Freiluft-Veranstaltungsort von Graz, die Schloßbergbühne Kasematten. In den Gemäuern der ehemaligen Befestigungsanlagen wurde schon in den Dreißigerjahren des vergangenen Jahrhunderts eine Bühne mitsamt großzügig angelegtem Zuschauerraum errichtet, der für Graz besonders charakteristisch ist. Dieses tolle Ambiente und die besondere Atmosphäre kommen vor allem in der warmen Jahreszeit bei Open-Air-Events besonders zur Geltung. Zudem sorgt ein verschiebbares Dach für Absicherung bei launischem Wetter. Unter den Augen des „Steirischen Panther“ als Festival-Maskottchen bietet sich eine mehr als imposante und unvergessliche Kulisse.

Als besonderes Highlight wird der erste Festivaltag mit limitierter Kapazität in einer ganz speziellen Location stattfinden, dem Dom im Berg. Dieser ist in seiner Art wohl einmalig und sicher einer der originellsten geschlossenen Veranstaltungsorte weltweit. 1999 wurde anlässlich der Landesaustellung ein großer, multifunktionaler Raum aus dem Fels geschlagen und 2000 eröffnet.

Exzellente Besetzung

Satyricon

NAPALM RECORDS fährt für das erste hauseigene Event von internationalem Format natürlich nur die das Beste auf: ARCH ENEMY,  SATYRICON, LACUNA COIL, DEVILDRIVER und MOONSPELL haben sich alle mit exklusiven Österreich-Festival-Shows angekündigt. Obendrein spielen die Black-Metal-Pioniere SATYRICON ein exklusives „Nemesis Divina – Anniversary“-Set! Dazu gesellen sich nationale Acts wie DRESCHER und TUXEDOO. Weitere Acts werden Ende März bekanntgegeben!

Der bisherige Ablauf stellt sich wie folgt dar:

12.08.2016 Dom im Berg (DevilDriver, Drescher, Jinjer, Tuxedoo)
13.08.2016 Kasemattenbühne (Arch Enemy, Satyricon, Lacuna Coil, Moonspell + 3 weitere TBC)

VIP-Tickets, Wochenend-Tickets und Tagespässe gibt es unter http://www.metal-on-the-hill.com und http://www.spielstaetten.at – VIP Tickets sind via http://www.metal-on-the-hill.com erhältlich!

Wie schon Alois Trenker sagte: „Der Berg ruft!!!!!!“

Mehr Infos & News auf:
http://www.metal-on-the-hill.com
http://www.facebook.com/metalonthehill
http://www.facebook.com/event

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • metalonthehill_flyer: Napalm Records
  • Satyricon – Nemesis Divina: Amazon
Uwe

Uwe

Fast 35 Jahre als Metal-Fan hat es gebraucht, bis ich es endlich geschafft habe, ins heilige Metal-Land nach Wacken zu kommen! Auf diese Weise erleuchtet, hoffe ich auf mindestens noch 50 Jahre Musik "Louder Than Hell"!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig − 6 =