Worlds Collide – Im November geht es endlich los

Worlds Collide Tour

Worlds Collide – Unter diesem Titel findet die Tour der Symphonic Metal Schwergewichte Within Temptation und Evanescence statt.

Within Temptation und Evanescence präsentieren Worlds Collide

Within Temptation Palladium 2018

Gute 2 Jahre ist es her, dass wir euch HIER erstmals die Doppel-Headliner Tour von Within Temptation und Evanescence angekündigt haben. Bekannte Umstände haben dazu geführt, dass die Tour mehrfach verschoben werden musste. Jetzt ist es bald endlich so weit. Am 9. November sind die Bands um die Frontfrauen Sharon den Adel und Amy Lee mit der Worlds Collide Tour in der Münchener Olympiahalle zu Gast. Und dann geht es richtig los. Wir haben die neuen Tourtermine in Deutschland für euch noch einmal zusammengestellt.

Evanescence - Palladium

Termine der World Collide Tour

09.11.22           München, Olympiahalle (Tickets vom 15. April bleiben gültig)

23.11.22           Frankfurt, Festhalle (Tickets vom 11. April bleiben gültig)

25.11.22           Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle (Tickets vom 20. April bleiben gültig)

03.12.22           Leipzig, Leipzig Arena (Tickets vom 18. April bleiben gültig)

07.12.22           Hamburg, Barclaycard Arena (Tickets vom 17. April bleiben gültig)

08.12.22           Berlin, Velodrom (Tickets vom 09. April bleiben gültig)

Für München, Leipzig und Berlin könnt ihr HIER noch Tickets erwerben. Die Gigs in Frankfurt, Düsseldorf und Hamburg sind bereits ausverkauft! Wer also dabei sein will, sollte sich sputen, denn schon bald könnte es hierzulande keine Tickets mehr geben.

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Within Temptation Palladium 2018 (17 von 20): Bildrechte beim Autor
  • Evanescence – Palladium 2017 – Amy Lee-9: Bildrechte beim Autor
  • Worlds Collide Tour: FKP Scorpio

Uwe

Fast 35 Jahre als Metal-Fan hat es gebraucht, bis ich es endlich geschafft habe, ins heilige Metal-Land nach Wacken zu kommen! Auf diese Weise erleuchtet, hoffe ich auf mindestens noch 50 Jahre Musik "Louder Than Hell"!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 − acht =