Inglorious – II VÖ: 12.05.2017

INGLORIOUS, bringt am 12.05.2017, ihr langerwartetes Nachfolgealbum ‚INGLORIOUS II‘, bei FRONTIERS/SOULFOOD heraus.

Kurz nach den Aufnahmen zur neuen Langrille, verließ Wil Taylor, einer der beiden Gitarristen, vergangenen Dezember die Band im gegenseitigem Einvernehmen. Im Januar 2017 stand aber bereits der Nachfolger fest. Drew Lowe, der schon in den Anfängen bei INGLORIOUS die Sechssaitige bediente, kehrt erneut zur Band zurück.

Inglorious II mit neuem Gitarristen

Das Album wurde produziert von Kevin Shirley (Iron Maiden, Rush, Aerosmith etc.).

Nathan James sagt dazu:

“ It came together very organically after spending time touring together and felt great. We knew we were making an album this time too! We focused on getting our sounds just right so we could get into the studio and out in the least time possible.

We spent three weekends in Somerset, writing in a kind of 9-5 fashion, whereby we knew we were at work. Then after a lovely home cooked dinner we would relax, have a few beers and balance out our hard work. The environment is so important to be creative and we had it good!

So we recording it in Liverpool! I still cannot believe Kevin Shirley mixed it. We hope everyone enjoys listening to it as much as we enjoyed making it and can’t wait to hear people singing these new tunes at our upcoming shows and festivals!”

Druckvolle erste Singleauskoppelung

Am 10.02. erschien bereits die erste Single „Read all about it“. Ein Midtempo-Stampfer, der live sicherlich fest im Repertoire verankert sein wird. Wir warten gespannt auf die Veröffentlichung des Albums!

Erscheinen wird es als Standard CD und Deluxe CD/DVD Edition. Die DVD wird einen unveröffentlichten Liveauftritt der Band vom Download Festival 2016 beinhalten und Extras wie z.B. die nächsten Singleveröffentlichungen „I don’t need your loving“ und „Taking the blame“.

Eine Vinyledition wird seitens SOULFOOD ebenfalls erscheinen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Tracklisting:

1. I Don’t Need Your Loving
2. Taking The Blame
3. Tell Me Why
4. Read All About It
5. Change Is Coming
6. Making Me Pay
7. Hell Or High Water
8. No Good For You
9. I Got A Feeling
10. Black Magic
11. Faraway
12. High Class Woman

 

Hier könnt ihr noch das erste Lyrik-Video „Read all about it“ sehen und die Vorstellung von Drew Lowe:

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Inglorious II Artwork: Amazon.de
  • Inglorious Band: Frontiers Music SRL
Wolf

Wolf

Musikalisch aufgewachsen mit den Beatles und den Stones in der großen Ära der Rockmusik der 60/70er Jahre! Meine ersten gekauften Scheiben waren von Deep Purple, Grand Funk Railroad, Frank Zappa, Black Sabbath usw. Bevorzugte musikalische Ecke ist der sogenannte Classic- und Progressiv Rock, jedoch höre ich auch in fast allen anderen Bereichen stets rein. Aktiv bei metal-heads bis Dezember 2018, jetzt Fördermitglied.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dreizehn + 4 =