SATYRICON auf Headliner-Tour durch Europa

Satyricon

SATYRICON sprechen von einem neuen Kapitel

This is a new beginning, a new chapter. The rules of the game have changed.

Nachdem SATYRICON auf ihrer letzten Tour im Jahre 2017 lediglich vier Konzerte in Deutschland gespielt haben, sind es in diesem Jahr immerhin fünf. Orte und Termine findet ihr weiter unten.

Die Herren Satyr und Frost versprechen also einen neuen Anfang. Ihr letztes Album „Deep Calleth Upon Deep“ (2017) das insgesamt hoch gelobt wurde, und von dem Sigurd „Satyr“ Wongraven sagt, dass es „sehr dunkel und spirituell und voller Zuversicht und Energie“ sei, ist dabei „der erste Tag eines neuen Kapitels“.

I think this is a totally different record. This is day one of a new chapter,” Satyr avows. “Approaching this record, what I always kept in mind is that either this is the beginning of something new or it’s gonna be my last record. If this is going to be the last one then it needs to be something special. If there are more records, then I’d better make sure that this is so different from the last one that it feels like a new beginning. This is an immensely powerful record

SATYRICON wollen am Seelengerüst rütteln

Irgendwie scheint die norwegische Landschaft mit ihren Wäldern und Weiten eine Inspiration für finsteren Metal zu sein, der aber nicht ohne Zuversicht ist.

So wollen SATYRICON ihre Musik verstanden wissen: als progressiv, roh und unverfälscht.

Sie wollen am Seelengerüst zerren wie die Hyäne am Aas. Die mal fetten und mal schnellen Riffs, das Drum-Gewitter oder hypnotisierende Chorpassagen schaffen dunkle und morbide Klänge, die aber gleichzeitig herausfordernd und vital sind.

Alle, die die Tour im letzten Jahr verpasst haben, bekommen jetzt erneute eine Chance der norwegischen Metalkunst zu lauschen und die griechische Thrash Metal Band SUICIDAL ANGELS als Support zu erleben.

Hier die Tour-Termine in unserer Nähe

Weitere Informationen gibt es auch hier

13.03.18 │ Köln / Essigfabrik

14.03.18 │ Frankfurt/ Batschkapp

15.03.18 │ Stuttgart / LKA Longhorn

23.03.18 │ Dresden / Beatpol

24.03.18 │ Hannover / Musikzentrum

Außerdem spielen sie auf folgenden Festivals

02.06.18 │ Forta Rock / Nijmegen NL

22.06.18 │Hellfest / Clisson FR

11.08.18 │ Alcatraz Hard Rock & Metal Festival / Kortrijk BE

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Satyricon: Oslo 05072017. Photo: Marius Viken, Nuclear Blast
Birgit

Birgit

Iron Butterfly und Jethro Tull haben mir gezeigt, dass es neben Uriah Heep, Black Sabbath und Whitesnake noch etwas anderes gibt. Neugierig geworden höre ich seitdem alles, was sich unter dem Oberbegriff Metal und Rock versammelt. Je nach Stimmung eher Metalcore oder instrumentalen Rock. Mein Herz hängt allerdings am ganzen Spektrum skandinavischer Metalmusik: ob nun Folk-, Progressiv oder Doom-Metal.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × zwei =