WINTERSUN mit neuem Album und Tourplänen

Wintersun 2017

Die finnischen Epic Metaller WINTERSUN haben ihr drittes Studioalbum „The Forest Seasons“ am 21.07. auf den Markt gebracht. Das mit Spannung erwartete, vier Tracks umfassende Epos beschäftigt sich mit den Jahreszeiten und wurde enorm von der finnischen Natur und Umgebung beeinflusst.  Die Print-Presse ist voll des Lobes!

Pressestimmen zu „The Forest Seasons“

„Unterm Strich gelingt WINTERSUN mit stimmigem Spannungsaufbau sowie mächtiger Instrumentalisierung und Gesang die emotional packende Umsetzung eines schlüssigen Konzepts – und damit ein ein richtig gutes Album, das die frage nahelegt, was bei »Time II« eigentlich noch besser werden soll.“
METAL HAMMER (D), Katrin Riedl

„»The Forest Seasons« ist nicht nur ein episches Metal-Album: Es ist eine gewaltige Reise ins Herz der düstersten und kältesten finnischen Winternächte und zu den schönsten Strahlen der scheinenden Mitternachtssonne. Seien wir ehrlich: WINTERSUN sind einzigartig.“
SOUNDI (FIN), Timo Isoaho

„Gewaltig produziertes, unglaublich charismatisches Melo-Death-Spektakel –
Jari begeistert mit einer sagenhaften Rückkehr, und das auch als Sänger!“
SONIC SEDUCER (D), Markus Eck

Das sagt der Bandchef:

Seht und hört hier, was Mainman Jari Mäenpää über das Albumkonzept zu erzählen hat:

 

„The Forest Seasons“ – Tracklist:

Reguläres Album
01. Awaken From The Dark Slumber (Spring)
02. The Forest That Weeps (Summer)
03. Eternal Darkness (Autumn)
04. Loneliness (Winter)
Bonus
05. Loneliness (Winter) [Akustikversion]
Instrumental-Album
01. Awaken From The Dark Slumber (Spring)
02. The Forest That Weeps (Summer)
03. Eternal Darkness (Autumn)
04. Loneliness (Winter)
05. Loneliness (Winter) [Akustik-Instrumentalversion]

»Wintersun live at Tuska 2013« – Tracklist:

01. When Time Fades Away
02. Sons Of Winter And Stars
03. Land Of Snow And Sorrow
04. Winter Madness
05. Beautiful Death
06. Time
07. Starchild

Hier für euch das Lyricvideo zum Song „Awaken From The Dark Slumber (Spring)“:

 

WINTERSUN Live

Im September starten die Finnen ihre große Europatour. Hier die für uns relevanten Termine:

„Forest Tour 2017“ w/ special guest

08.09.  CH       Hüttikon – Meh Suff! Metal Festival
09.09.  D         Leipzig – Hellraiser (Extented Show)
10.09.  D         Hanover – Musikzentrum
21.09.  A          Graz – PPC
23.09.  D         Regensburg-Obertraubling – Airport
24.09.  A          Salzburg – Rockhouse
28.09.  CH       Lausanne – Les Docks
29.09.  A          Dornbirn – Conrad Sohm
30.09.  A          Innsbruck – Hafen

HIER gibt es die Tickets!

Fettes Tourpaket mit ARCH ENEMY, TRIBULATION  und JINJER

Als ob das nicht schon genug wäre, hat die Band um Jari Mäenpää jetzt bekanntgegeben, dass sie die Melodic Death-Giganten ARCH ENEMY im Frühjahr 2018 auf deren kommender Europatour unterstützen wird. Dieses bereits beeindruckende Tourpackage wird durch die Schweden von TRIBULATION und die ukrainischen Progressive Groove-Metaller JINJER komplettiert.

Die Band kommentiert:
„Wir sind sehr erfreut, die mächtigen ARCH ENEMY auf Ihrer Europatour im Januar und Februar 2018 supporten zu können. Wir hoffen, Euch alle dort zu sehen!“

»Will To Power Tour 2018«
w/ ARCH ENEMY, TRIBULATION, JINJER
12.01.  D         Munich – TonHalle
13.01.  D         Stuttgart – LKA Longhorn
15.01.  CH       Zurich – Komplex
24.01.  B          Antwerp – Trix
26.01.  D         Oberhausen – Turbinenhalle
27.01.  D         Geiselwind – Music Hall
29.01.  D         Hamburg – Große Freiheit
05.02.  D         Berlin – Huxleys
06.02.  D         Wiesbaden – Schlachthof
07.02.  D         Saarbrücken – Garage

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Wintersun 2017: Nuclear Blast
Uwe

Uwe

Fast 35 Jahre als Metal-Fan hat es gebraucht, bis ich es endlich geschafft habe, ins heilige Metal-Land nach Wacken zu kommen! Auf diese Weise erleuchtet, hoffe ich auf mindestens noch 50 Jahre Musik "Louder Than Hell"!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 + 4 =