Beyond The Black – Interview mit Jennifer Haben

Beyond the Black - Jennifer Haben - Turbinenhalle Oberhausen
Beyond the Black - Jennifer Haben - Turbinenhalle Oberhausen

Anlässlich des Konzertes als Support von Powerwolf und Epica in Oberhausen in der Turbinenhalle hatten wir die Gelegenheit, ein Interview mit Beyond The Black Sängerin und Bandchefin Jennifer Haben zu führen. Dabei erzählte sie uns einiges zur laufenden Tour, Erfahrungen mit den deutschen und anderne europäischen Fans und stellte ihre neuen Bandmitglieder vor. Auch über die Entstehung des Songs „Night Will Fade“, den Umgang mit Frauen in der Metalscene, Vorbilder, Zukunftspläne und weitere interessante Dinge gab sie uns bereitwillig Auskunft. Schaut euch jetzt unser Interview mit der symphatischen (leider leicht angeschlagenen) Frontfrau an.

Das Interview mit Jennifer Haben

Geschichte von Beyond The Black

Beyond The Black wurde 2014 in Mannheim gegründet. Gründungsmitglieder waren Sängerin Jennifer Haben, die beiden Gitarristen Christopher Hummels und Nils Lesser, Keyboarder Michael Hauser, Bassist Erwin Schmidt und Schlagzeuger Tobias Derer. Ihre ersten Live-Auftritte hatte das Sextett auf dem Wacken Open Air 2014, nachdem die Organisatoren des Musikfestivals einige Demoaufnahmen der Band gehört hatten. Es folgten Auftritte auf dem Hamburg Metal Dayz-Festival (November 2014) sowie als Vorband für Saxon in Großbritannien (Februar 2015). Am 13. Februar 2015 wurde mit „Songs of Love and Death“ das Debütalbum der Gruppe veröffentlicht, welches auf Platz 12 in den deutschen und auf Platz 21 in den österreichischen Albumcharts einstieg. Das Album wurde von Sascha Paeth von Avantasia produziert.

Erfolge und Split

Im Dezember des Jahres 2015 kündigten Beyond The Black an, die Scorpions bei den deutschen Terminen ihrer 50th-Anniversary-World-Tour zu begleiten. Gleichzeitig wurde das zweite Album „Lost In Forever“ angekündigt, welches am 12. Februar 2016 erschien und Platz 4 in den deutschen Charts erreichte. Im Juli 2016 wurde auf der Website der Band bekannt gegeben, dass Jennifer Haben und die restlichen Musiker der Band sich trennen, die feststehenden Tourtermine jedoch wahrnehmen würden. Am 13. Januar 2017 wurde das zweite Album der Band als Tour Edition, die vier zusätzliche Songs enthält, neu veröffentlicht. Gleichzeitig wurde die neue Bandbesetzung bekannt gegeben.

Aktuelle Bandbesetzung Beyond The Black

Jennifer Haben (Gesang)
Chris Hermsdörfer (Gitarre und Gesang)
Tobi Lodes (Gitarre und Gesang)
Stefan Herkenhoff (Bass)
Jonas Roßner (Keyboard und Gesang)
Kai Tschierschky (Schlagzeug)

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Beyond the Black – Jennifer Haben – Turbinenhalle Oberhausen-28: (c) metal-heads.de scumbag
Uwe

Uwe

Fast 35 Jahre als Metal-Fan hat es gebraucht, bis ich es endlich geschafft habe, ins heilige Metal-Land nach Wacken zu kommen! Auf diese Weise erleuchtet, hoffe ich auf mindestens noch 50 Jahre Musik "Louder Than Hell"!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × zwei =