Black Sabbath – Die Alben mit Dio als Deluxe Version

1827©mark_weiss_2007_1000
Black Sabbath

Ronnie James Dio, eine der besten Stimmen im Business, hatte nur eine kurze Zeit bei Black Sabbath. Die Alben jedoch sind Meilensteine der Musikgeschichte. Nachdem vor kurzer Zeit die Livealben „Dio live Donnington“ erschienen sind, dürfen Fans sich jetzt auf überarbeitete Versionen der Alben „Heaven and Hell“ und „Mob Rules“ freuen.

Remastered

Am 04.11.22 ist „Heaven and Hell“ erschienen und zwei Wochen später, am 18.11.22 erscheint „Mob Rules“. Da die beiden Alben ja seit eh und je einen klasse Klang aufweisen, ist eine Bearbeitung eigentlich gar nicht nötig gewesen. Meine Ohren höre da keinen Unterschied. Das liegt möglicherweise nur an mir. Ein Kaufgrund besteht trotzdem, selbst für Leute die diese Alben bereits in ihrer Sammlung haben.

Bonus

Über die auf den Originalversionen enthaltenen Titel muss man musikalisch keine Worte verlieren. Das sind Klassiker. Interessant dürften jedoch die auf den Neuveröffentlichungen gepressten Bonustitel sein. Auf „Heaven and Hell“ findet ihr eine vorab nicht auf CD erhältliche Monoversion von Lady Evil und zwei B-Seiten Livestücke. Zusätzlich enthalten sind jeweils 4 Songs live aus dem Hartford Civic Center von 1980 und aus dem Londoner Hammersmith Odeon von 1982.

Noch reichhaltiger ist die Auswahl auf „Mob Rules“. Neben dem in 2021 remasteredtem Album haben Mob Rules in einem neuen Mix und als Heavy Metal Soundtrackversion hier seinen Platz gefunden. Ebenso vier andere Stücke die Live im Hammersmith Odeon aufgenommen wurden. Das ist aber nicht alles. Obendrauf kommt noch ein komplettes Konzert aus dem Portland Memorial Coliseum aus 1982. Das nenne ich Value for Money.

Aufmachung

Wie immer bei den Deluxe Ausgaben von BMG ist auch die Aufmachung spitzte. Ausklappbare hübsche Digipacks, bei der CD Version, mit Linernotes und einer Menge Bildmaterial runden das Set ab. So muss eine Deluxe Ausgabe aussehen.

Eine lohnenswerte Wiederveröffentlichung zweier Klassiker mit jeder Menge Bonusmaterial. Wer die Alben noch nicht in der Sammlung stehen hat, hat hier quasi Kaufpflicht. Für alle anderen sind die reichhaltigen Bonussongs ein großer Anreiz.

Black Sabbath Mob Rules

PRE-ORDER HERE: https://blacksabbathband.lnk.to/HHMRPR

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • 1827┬⌐mark_weiss_2007_1000: mark weiss

Chipsy

Mag am liebsten Prog, 80's Metal, Thrash und instrumentelle Gitarrenmusik. Gitarrenverrückter Gear Sammler.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neunzehn − 12 =