Line-Up für das Hütte Rockt Festival 12 steht fest

Hütte Rockt Festival 2018 – Line-Up komplett

Mit Neubestätigungen wie den Rockabilly-Spezialisten BOPPIN´B, der Skacore Band THE PROSECUTION, die Post-Hardcorer WATCH OUT STAMPEDE, Crossover von ALLES VON ED, der Deutsch-Punker LÄSSING sowie DRENS und SCHÖNE FRAU MIT GELD ist das abwechslungsreiche Line-Up des zwölften Hütte Rockt Festivals am 17. & 18. August in Georgsmarienhütte (bei Osnabrück) komplett!

Chartstürmer dabei

B-TightDas Team vom Hütte Rockt Festival bewies auch in diesem Jahr ein wirklich gutes Händchen und holte mit dem ersten HipHop-Act auf dem Hütte Rockt Festival, B-TIGHT, gleich einen Charts-Stürmer. Kurz nach der Bestätigung des Auftritts auf dem Hütte Rockt Festival stieg der Künstler auf Platz 1 der deutschen Album-Charts ein.

Es gibt kaum eine Band, die mehr Konzerte in ihrer über 30-jährigen Bandgeschichte gespielt haben, als BOPPIN´B! Auf ca. 200 Auftritten im Jahr mischen sie moderne Popsongs mit Rock´n´Roll und sind damit Vorreiter von bekannten Größen wie Dick Brave und Boss Hoss. Mit ihrem rasanten Mix aus bläserlastigem Punk und akzentuierten Uptempo-Ska erspieltem sich ebenfalls THE PROSECUTION live ihre Fans u.a. auf Support-Tourneen mit den amerikanischen Stars von Rise Against, NOFX, Against Me! und Anti-Flag.

Schön hart wird es mit WATCH OUT STAMPEDE aus Bremen. Mit ihrer energiegeladenen Show lassen sie kein Bein stillstehen. Eine spannende Mischung aus Rock, Grunge, Indie und elektronischen Einflüssen gibt es von ALLES VON ED. Über Teenage-Angst, Nostalgie, Herzschmerz, Entfremdung und Enttäuschung singt LÄSSING, dem Weezer, Nirvana oder die Ärzte als Vorbilder dienen. Abgerundet wird das Programm mit Gitarren-Hymnen von DRENS und SCHÖNE FRAU MIT GELD, die ein wenig an Nina Hagen erinnert.

Madsen als Headliner

MadsenDie Band aus dem Wendland blickt bereits auf sechs erfolgreiche Alben zurück. Allein fünf davon enterten die Top 10 der offiziellen Albumcharts! Die letzten beiden Alben („Wo Es Beginnt“, 2012 und „Kompass“, 2015) zählen zu den erfolgreichsten Veröffentlichungen der Rockformation und konnten sich jeweils in den Top 5 positionieren. „Wo Es Beginnt“ schaffte es gar auf Rang 2 der Hitliste! Zudem entwickelte sich MADSEN mit den Jahren zu eine der herausragendsten Live-Bands des Landes und wurde zu einem sehr gefragten Act in der hiesigen Festivallandschaft. Das neue Album „Lichtjahre“ erscheint am 15. Juni diesen Jahres.

Neuer Preis für Festival Tickets

Mit der Bekanntgabe der letzten Bandwelle sind Festival-Tickets in der Preisstufe „Late Bird“ erhältlich ab 48,20 €. Ab sofort gibt es auch Tagestickets, die ab 35 € unter www.eventim.de sowie an allen bekannten VVK-Stellen erworben werden können. Die Vorverkaufsstellen vor Ort sind Schreibwaren Fröse, Oeseder Straße 78 sowie Kleinheider Hörsysteme, Hindenburgstraße 24, beide in 49124 Georgsmarienhütte.

Bestätigte Acts:
Madsen, Betontod, B-Tight, Henning Wehland, Dritte Wahl, Montreal, Iron Walrus, A Place To Fall, Maré, Boppin´B, The Prosecution, Watch Out Stampede, Lässing, Alles von Ed, Drens, Hi! Spencer, Schöne Frau Mit Geld, AOP, Weckörhead, From Willows, Jolle, The Bearing Sea, Frantic Age, Moin

Als kleine Einstimmung auf das Festival gibt es hier den Aftermovie zum Festival 2017:

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • B-Tight: Sub SoundS - TimelessCutProduction
  • Madsen: Sub SoundS - M. Sensche
  • Hütte Rockt 12 Plakat: Sub SoundS
Uwe

Uwe

Fast 35 Jahre als Metal-Fan hat es gebraucht, bis ich es endlich geschafft habe, ins heilige Metal-Land nach Wacken zu kommen! Auf diese Weise erleuchtet, hoffe ich auf mindestens noch 50 Jahre Musik "Louder Than Hell"!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × fünf =