Lord Dying auf Tour mit Earth Ship

Lord Dying Tourdaten 2019 720x340

Die in Portland ansässigen Progressive Sludge Metal Titanen Lord Dying haben ihre Europa Tour für Oktober 2019 angekündigt! Als Support haben sie die nicht minder genialen Earth Ship dabei. Im Gepäck haben sie außerdem ihr bereits im April 2019 erschienenes Album „Mysterium Tremendum“. Die Platte wurde im August 2018 in den West Valley Recording Studios von Los Angeles mit dem Mike Plotnikoff (Fear Factory, In Flames) aufgenommen und von Howie Weinberg (Slayer, Nirvana, Pantera, Red Hot Chili Peppers) gemastert. Es ist ein Konzeptalbum mit elf Tracks, die die vielen Facetten des Sterbens untersuchen und was im Jenseits existieren mag oder nicht. Hier könnt ihr euch mit ihrem Video zu „Nearing The End Of The Curling Worm“ schon mal in Stimmung bringen.

 

Lord Dying und Earth Ship – die TourdatenLord Dying Tourposter

Im Oktober könnt ihr das Sludge Inferno in folgenden Clubs live erleben:

15.10.2019 – München, Backstage
16.10.2019 – Wiesbaden, Schlachthof
17.10.2019 – Bochum, Trompete
25.10.2019 – Köln, MTC
26.10.2019 – Lübeck, Treibsand
29.10.2019 – Berlin, Zukunft
31.10.2019 – Karlsruhe, Dudefest

Earth Ship – ein kurzer Überblick

Gegründet wurden Earth Ship 2010 und konnten sich gerade wegen ihrer umwerfenden Livepräsenz schnell einen Namen in der Szene machen. Sie machten die Bühnen des Desertfest, Stoned From The Underground oder des Pelagic Fest unsicher. Die ersten drei Alben „Exit Eden“ (2011), „Iron Chest“ (2012) und „Withered“ (2014) erschienen bei Pelagic Records. Bei Napalm Records wurde 2016 „Hollowed“ herausgebracht. Alle Alben wurden von Jan Oberg  im eigenen Studio selbst aufgenommen und produziert. Das trifft auch auf das letzte Album “ Resonant Sun“ zu, welches vor knapp einem Jahr wieder bei Pelagic Records erschienen ist und auf einer Tour mit Crowbar ausgiebig gefeiert wurde.

 

Lord Dying und Earth Ship – ein cooles Package

Wer mehr über diese beiden Bands wissen will, kann das für Lord Dying auf der Bandcamp-Seite oder bei Facebook erledigen. Gleiches gilt für Earth Ship (Bandcamp / Facebook). Wer keine News oder Berichte aus dem Underground und beyond verpassen will, abonniert am besten unseren kostenlosen Newsletter oder folgt uns bei Facebook. Unsere schönsten Bilder findet ihr bei Instagram und auf unserem YouTube Channel gibt es neben Interviews und Unboxings auch ein paar Dokumentationen. Schaut mal rein, wir würden uns freuen.

[amazonjs asin=“B07NRJ2JG6″ locale=“DE“ title=“Mysterium Tremendum Vinyl LP“]

[amazonjs asin=“B07H5GH8SF“ locale=“DE“ title=“Resonant Sun“]

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Lord Dying Tourposter: Oktober Promotion
  • Lord Dying Tourdaten 2019 720×340: Oktober Promotion
soundchaser

soundchaser

Angefangen hat es mit einer Kassette die ich von einem Kumpel bekam mit Running Wilds "Port Royal" und "Abigail" von King Diamond. Seitdem hat es mich nicht mehr losgelassen...

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × zwei =