NONPOINT – Neues Album im August

Nonpoint – Im Sommer neues Studiomaterial

Die Nu-Metal Band Nonpoint wird im Spätsommer 2016 einen neuen Silberling auf die Welt loslassen. Die Band um Frontmann Elias Soriano tauft dabei den neuen Longplayer auf dem Namen „The Poison Red“. Das giftige Rote wird ab Freitag, den 07. August 2016 bei uns im Handel erhältlich sein. Im Oktober 2015 gab die Band die Zusammenarbeit mit dem neuen Label Spinefarm Records bekannt und wird die neue Platte weltweit veröffentlichen. Elias freut sich sehr über die Zusammenarbeit und sagte jüngst:

In the 15 years of being part of this big machine, filled with radio stations, labels and all-around crazies, it feels nice to sit down and talk about the future of your lifelong dream with a team that shares the passion and excitement that we do performing the music. Spinefarm is home now. Hallelujah.

Auch Spinefarm General Manager Jonas Nachsin ist sehr glücklich mit der Band im Roster:

As our roster continues to build, we are very excited to have such a quality act join forces with us. Nonpoint’s new music sounds amazing and along with their great team including Steve Davis, we are very excited to bring it to the world in the very near future.

Wer nicht bis August warten will, hat jetzt schon die Möglichkeit HIER das Album vorzubestellen. Neben dem digitalen Download, CD Digi Pack wird es auch eine limiterte Doppel Vinyl im schicken roten Design geben. Diese Musikträger können optional mit diversen Bandmerch Artikeln kombiniert werden. Nonpoint werden in den nächsten Wochen die erste Single „Generation Idiot“ vorstellen. Bis dahin kann man sich die ersten 30 Sekunden der Single bei uns von metal-heads.de anhören:

Cover und Tracklist von Nonpoints neuem Album „The Poison Red“

Nonpoint - The Poison Red Cover

1. Generation Idiot
2. Foaming At The Mouth
3. Bottled Up Killer Bees
4. Rabbit Hole (Prelude)
5. Chasing White Rabbits
6. Standing In The Flesh
7. Divided Conquer Them
8. Radio Chorus [Explicit]
9. Spanish Radio Hour (Prelude)
10. El Diablo
11. No Running Allowed
12. Promises
13. Be Enough
14. My Last Dying Breath

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Nonpoint – The Poison Red Cover: amazon.de
  • NONPOINT-Foto: Oktober Promotion
Kjo

Kjo

Die Basis für den Lärm den ich heute höre, legten in meiner Kindheit Elvis und The Rolling Stones. Beide Künstler sind „always on my mind“.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zehn + 11 =