Better Strangers nehmen das „Taxi For Susie“

Better Strangers

Bereits am 05. April 2019 erschien mit „Taxi For Susie“ die Debüt-EP des Berliner Trios Better Strangers. Gegründet wurde die Band erst 2016, kann aber schon auf einen Auftritt vor 2000 Leuten beim Colours of Ostrava in Tschechien zurückblicken. Die EP gibt es als CD und digital. Aber wer ist denn nun diese ominöse Susie und warum ein Taxi? Und wie klingen Better Strangers überhaupt? Erste Antworten und einen Eindruck gibt das Video zu „Rest Your Bones“:

 

Better Strangers suchen den perfekten Tag

„Try Me“ lässt einen wirklich gern versuchen. Ein verzerrter Beginn geht schnell über in einen melancholischen Beziehungs-Song. Schönes Wechselspiel zwischen massiven Gitarren und ruhigen Parts. Das folgende „You Got It Good“ ist fast schon rockig-poppig, besticht aber mit schönen Gesangsharmonien und geht gut ins Ohr. Inhaltlich geht es darum, dass Liebe allein manchmal nicht reicht wenn die Unterschiede zu groß sind. Zu „Rest Your Bones“ konntet ihr euch ja oben im Video schon selber einen Eindruck verschaffen. Ich finde Video und Musik gehen hier Hand in Hand. Der Gesang steht im Vordergrund und darunter liegt eine sehnsuchtsvolle Spur an Instrumenten. Schöner Song und schönes Video. Noch eines gibt es unten zu „No One“ und das zeigt Auschnitte aus dem eingangs erwähnten Auftritt in Tschechien. Zum Abschluss treten die Better Strangers das Gaspedal durch und suchen den „Perfect Day“. Energische und wilde Gitarrenparts schaffen einen schönen Kontrast zum sanften Gesang. Gefällt mir ganz gut.

 

Better Strangers  machen Lust auf mehr

Fünf Songs sind jetzt nicht viel, aber diese gefallen mir ganz gut. Die Better Strangers machen radiotauglichen Alternative Rock mit schönem, Better Strangers - Taxi For Susie (Cover)einschmeichelndem Gesang. Die Wechsel zwischen ruhigen Gesangparts und harten Gitarrenwänden sind schon recht gelungen. Ein ganzes Album in dem Stil wäre mir persönlich aber dann doch etwas zu eintönig. Aber der letzte Song „Perfect Day“ hat gezeigt, dass die Better Strangers auch rocken können. „Taxi For Susie“ hat auf jeden Fall Lust auf mehr gemacht. Und zum Schluss auch noch die Auflösung was es mit Susie auf sich hat. Sie steht metaphorisch für jeden von uns, die wir alle mal nachdenklich sinnierend über das Leben im Taxi sitzen.

Better Strangers – Line-Up und Kontakt

Jan Olthoff – Gesang, Gitarre
Chrissi Breinl – Gesang, Bass
Karel Říha – Gesang, Schlagzeug

Mehr über die Better Strangers erfahrt ihr bei Facebook. Noch mehr News, Reviews und Berichte querbeet bekommt ihr, wenn ihr unseren kostenlosen Newsletter abonniert oder uns bei Facebook folgt. Eine Auswahl unserer schönsten Bilder findet ihr bei Instagram und unser YouTube Channel bietet euch mannigfaltige Interviews von A bis Z, sowie Unboxings und Dokumentationen. Schaut mal rein, wir würden uns freuen.

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Better Strangers – Taxi For Susie (Cover): bangup bullet
  • Better Strangers 720×340: Oliver Schweers / bangup bullet
soundchaser

soundchaser

Angefangen hat es mit einer Kassette die ich von einem Kumpel bekam mit Running Wilds "Port Royal" und "Abigail" von King Diamond. Seitdem hat es mich nicht mehr losgelassen...

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × 5 =