SCORPIONS – Forever and a day – Live in Munich 2012 (DVD/BluRay) (VÖ: 30.09.2016)

Das Live-Footage, was wir jetzt unter dem Titel „SCORPIONS – Forever and a day – Live in Munich 2012“ in Händen halten (wenn wir uns für den Kauf einer BluRay oder DVD entschieden haben), stammt vom letzten Gig der Welttournee der SCORPIONS. Unter dem Titel „Sting in the tail“ hatte man den Globus bereist und zuletzt in der bayrischen Metropole München Halt gemacht.

SCORPIONS Forever and a day - Live in Munich 2012

Das Ergebnis sind 21 Songs mit einer Gesamtspielzeit von fast 2 Stunden. Schon mit dem namensgebenden Opener geht es amtlich zur Sache. Unter dem Einsatz von Pyroeffekten und Feuersäulen rocken sich die Herren um Frontmann Klaus Meine in den Konzertabend. Die Bühne ist ausladend und beinhaltet im Hintergrund große Projektionsflächen, auf denen Live-Bilder oder Videos gezeigt werden.

SCORPIONS live

SCORPIONS – Forever and a day – fast 2 Stunden inklusive vieler Klassiker

Nach und nach arbeitet man sich durch die Tracks wie „Is there anybody there“, „Coast to coast“ oder „The best is yet to come“. Dabei wechseln sich eher rockige Stücke mit ruhigeren Kompositionen ab. Das Set ist vielseitig und beinhaltet selbstverständlich auch die zahlreichen Klassiker der vielleicht erfolgreichsten deutschen Rockband aller Zeiten…

SCORPIONS live

„Send me an angel“, „Big city nights“ und weitere Knaller sind natürlich dabei. Wenn bei „Still loving you“ Tausende von Fans mitsingen, kommt schon Gänsehaut-Stimmung auf. Und auch wenn Sänger Klaus Meine den typischen gepfiffenen Part des Welthits „Wind of change“ anstimmt, dann wird es emotional. Die beiden Gitarristen Matthias Jabs und Rudolf Schenker (letzterer fällt durch wiederholtes Posen auf, überzeugt aber technisch!) bilden ein eingespieltes Team. Auch Bassist Pawel Maciwoda fügt sich in das Bandgefüge ein.

SCORPIONS live

Bei den Konzertaufnahmen sehen wir noch die Performance von Drummer James Kottak (der bis dieses Jahr für 20 Jahre auf dem Drumhocker der Hannoveraner saß. Der Schlagzeuger, dessen Rücken ein riesiges „Rock ´n´ Roll forever“-Tattoo ziert, wurde mittlerweile ersetzt. Seine Position wurde er durch den ehemaligen MOTÖRHEAD-Trommler Mikkey Dee eingenommen. Insgesamt kommt er mit seinem Spiel überzeugend ´rüber, aber das „Solo“ ist aus meiner Sicht verzichtbar. Zu viel Show und zu wenig wirkliche Substanz.

Noch mit James Kottak hinter dem Schlagzeug

Die modernen Möglichkeiten liefern eine Top-Bildqualität. Und wer die Version mit 2 DVD bzw. 2 BluRay von „SCORPIONS- Forever and a day“ kauft, der bekommt noch eine ausführliche Dokumentation zur Bandgeschichte mit zahlreichen Interviews dazu. Die Dokumentation wurde als Einzel-DVD bzw. einzelne BluRay bereits 2015 veröffentlicht (hier unser Beitrag dazu!)

SCORPIONS live

Mit dem Song „Rock you like a hurricane“, bei dem erneut Feuersäulen zum Einsatz kommen und die Fans in München einmal mehr durch ihren stimmlichen Einsatz beeindrucken, neigt sich das Konzert dann langsam dem Ende zu. Wenn man das Alter der Akteure auf der Bühne bedenkt, dann sollte man den Musikern Respekt zollen. Die SCORPIONS haben so eine große Halle immer noch im Griff.

www.the-scorpions.com

 

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • SCORPIONS Forever and a day – Live in Munich 2012: VOLLKONTAKT
  • SCORPIONS live: (c) metal-heads.de / Amir Djawadi
  • SCORPIONS live: (c) metal-heads.de / Amir Djawadi
  • SCORPIONS live: (c) metal-heads.de / Amir Djawadi
  • SCORPIONS live: (c) metal-heads.de / Amir Djawadi
  • SCORPIONS Live in Brüssel: Marc Theis
Doc Rock

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn − 15 =