ALICE COOPER – keine Rente in Sicht!

Alice Cooper - Albumcover - Detroit Stories - Beitragsbild 2

ALICE COOPER – keine Rente in Sicht!

Der Großmeister des Schock-Rock ist weit vom Ruhestand und der Rastlosigkeit entfernt. Und wir sprechen hier von einem Mann im respektablen Alter von 72 Jahren! Wow! Ja, wir können uns freuen, euch für den 26.02.2021 das brandneue Album des Vincent Furnier (das ist der bürgerliche Name von Alice Cooper) ankündigen zu können. „Detroit stories“ ist der Titel des Nachfolgers des gut eingeschlagenen Vorgängers „Paranormal“ (zu dem letztgenannten Album gibt es hier die Review und dort findet ihr unsere Besprechung zum passenden Live-Release).

Alice Cooper Copyright earMUSIC Photo Credit Jenny Risher

Vorfreude auf das neue Album im Februar 2021 – ALICE COOPER

Der Albumtitel bezieht sich auf die Stadt, in der Erfolgsstory der Band um Alice Cooper begann. Laut der Ansicht des Sängers ist das der Geburtsort des „wütenden Hard Rock“. Nur da habe man Alice Cooper mit seiner besonderen Show anfangs eine Chance gegeben. Die erste Single „Rock ’n‘ Roll“ können wir euch zum heutigen Releasedate direkt servieren. Das ist doch mal eine Ansage und ein Ausblick auf das kommende Material. Da darf man gespannt sein, ob der Rest in die gleiche Kerbe schlägt!

50 Jahre nach dem Beginn der musikalischen Geschichte des Kult gewordenen Frontmanns wurde nun mit einer Vielzahl von Musikern aus Detroit dort vor Ort diese neue Musik aufgenommen. Das neue Release wird in verschiedenen Versionen erhältlich sein. Als CD, CD & DVD im Digipak und 2LP Gatefold. Als besonderes Ding haut man ein CD Box Set raus. Darin enthalten sind CD, Blu-Ray, T-Shirt, Mund-Nasen-Schutz, Taschenlampe und 3 Sticker. Das klingt doch cool!

Alice Cooper - Albumcover - Detroit Stories

Erstmals die Konzertaufnahmen als Video auf DVD & Blu-Ray

Auf der DVD bzw. Blu-Ray wird das Konzert „A paranormal evening at the Olympia Paris“ (siehe CD Review oben) erstmals als Video veröffentlicht. Coole Sache! Damit will man den Fans die Zwangspause für Konzerte, die die Corona-Pandemie mit sich bringt, kurzweiliger gestalten. Auf dem neuen Album sind satte 15 Tracks enthalten. Das gute Stück könnt ihr hier ordern.

Aber jetzt gibt es erst einmal das versprochene Video:

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Alice Cooper Copyright earMUSIC Photo Credit Jenny Risher: Networking Media/Copyright earMUSIC Photo Credit Jenny Risher
  • Alice Cooper – Albumcover – Detroit Stories: Networking Media
  • Alice Cooper – Albumcover – Detroit Stories – Beitragsbild 2: Networking Media
Doc Rock

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 + neun =