ANY GIVEN DAY – Video-Singles vom neuen Album

Any Given Day

Wir von metal-heads.de müssen zu unserer Schande gestehen, dass wir schön länger nicht mehr über die coole Metalcore-Band ANY GIVEN DAY berichtet haben. Genauer gesagt stammt unser letzter Bericht aus dem Jahr 2016. Aber wie ihr seht, geloben wir Besserung. Als Beweis liefern wir euch heute ein kleines Update über das Essener Quintett, welches sich erst im Jahre 2012 gegründet hat.

Neues Album „Overpower“ von ANY GIVEN DAY

ANY GIVEN DAY veröffentlichen nämlich bereits am 15. März 2019 ihr neues Album mit dem Titel „Overpower.“ Hieraus wurden bereits drei Singles vorab vorgestellt. Hören und schauen wir doch mal rein in den Song „Loveless:“

 

Voll auf die Zehn geht die Mukke, findet ihr nicht auch? Herrlich. Genau das Richtige nach diesen fürchterlichen Karnevalssongs der letzten Tage.  Was sagen die Jungs von ANY GIVEN DAY eigentlich zum neuen Album „Overpower?“

Hier spricht die Band

„Overpower ist unser härtestes und melodischstes Album. Jeder Song ist ein Unikat und hat seine eigene Atmosphäre, ohne den eigenen Sound zu verlieren. Mit diesem Album haben wir uns weiterentwickelt und zeigen neue Facetten“, erklärt die Band.

Wie wahr, wie wahr. Es gibt noch mehr neue Songs von ANY GIVEN DAY zu bestaunen. Als nächsten hätten wir von metal-heads.de den im Gegensatz zu „Loveless“ nahezu schmusig daher kommenden Track „Savior“ im Angebot. Großartige Farben in Kombination mit echt geilem Hardcore-Sound lassen unsere Herzen direkt höher schlagen. Eure auch? Schaut und hört mal hier rein:

 

Die Kaufentscheidung für „Overpower“ steht fest

Spätestens nach diesem melodisch wie brutal geilem Song mit dem Titel „Savior“ steht für den schreibenden Redakteur fest, dass er das bei Arising Empire erscheinende neue Album der Jungs von ANY GIVEN DAY schleunigst vorbestellen muss. Daher – und weil unser Schreiberling kein Apple-Anhänger ist – erspart er sich die dritte Vorab-Single-Auskopplung mit dem Titel „Lonewolf.“ Für alle Steve-Jobs-Fans gibt es aber zu diesem Track als Service  den Link in den I-Tunes-Store.

Die Tracklist der neuen Platte

Zur Übersicht gibt es hier die 11 einzelnen Songtitel der Platte „Overpower:“
01. Start Over
02. Loveless
03. Savior
04. Taking Over Me
05. Lonewolf
06. Devil Inside
07. Sure To Fail
08. In Deafening Silence
09. Whatever It Takes
10. Fear
11. Never Surrender.

ANY GIVEN DAY auf Tour

Wie es sich für eine neue CD gehört, kommen ANY GIVEN DAY natürlich auch auf Release-Tour. Gemeinsam mit den beiden Bands HEART OF A COWARD und TENSIDE werden die Ruhrpottler eine kleine aber feine Auftakt-Tour spielen. Metal-heads.de hat die Tourdates im Detail für euch:

29.03.2019 Aarau, Kiff (CH)
10.04.2019 Hamburg, Logo
11.04.2019 Berlin, Musik & Frieden
12.04.2019 Frankfurt, Das Bett
13.04.2019 Oberhausen, Impericon Festival
14.04.2019 München, Backstage Halle

Die Band

Mehr Infos zu ANY GIVEN DAY – bestehend aus Sänger Dennis Diehl, Drummer Raphael Altmann, den beiden Gitarristen Andy Posdziech und Dennis Ter Schmitten sowie Bassist
Michael Golinski -findet ihr im Netz auf deren Internetpräsenz.

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • ANY GIVEN DAY: Arising Empire / Photo by Mirko Witzki
Ralfi Ralf

Ralfi Ralf

Als ich mir mit 14 zum ersten Mal das Nasenbein beim Moshen mit dem Tennisschläger im heimischen Kinderzimmer brach, war es um mich geschehen! METAL...

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf − 6 =