Arch Enemy veröffentlichen Deluxe Vinyl Box Set 1996 – 2017

Arch Enemy Band 720x340

Metal-Heads aufgepasst: Die Extreme Metal Giganten Arch Enemy veröffentlichen ein Deluxe Vinyl Box Set. Darin enthalten sind alle zehn Studioalben und als Bonus eine Gatefold 2LP. Auf dieser Bonus Platte sind alle Covers und Bonus Tracks drauf, die in den Jahren 1996 bis 2017 aufgenommen wurden. Erscheinen wird dieses opulente Box Set via Century Media am 16. Februar 2018. Obendrauf kommt jede der handnumerierten Boxen mit einem 36-seitigem Booklet mit Liner Notes. Selbstverständlich sind alle Alben extra für Vinyl gemastered worden. Das Review zum letzten, großartigem Album „Will To Power“ findet ihr hier und wer sich auf die kommende Europa Tour einstimmen will, kann das mit dem Video zu „The Race“ tun:

 

 Arch Enemy – die verschiedenen Varianten von „1996 – 2017“

Neben einer Picture Vinyl Variante gibt es natürlich noch verschiedene andere Editionen für das Sammlerherz, die wir euch gerne vorstellen. Wer Arch Enemy 1996-2017jetzt schon vorbestellen will, kann das hier erledigen.

Black Vinyl – limitiert auf 1.500 Kopien
Clear Vinyl – limitiert auf 100 Kopien, nur erhältlich bei CMDistro
Transparent Red Vinyl – limitiert auf 200 Kopien, nur erhältlich bei EMP
Silver Vinyl – limitiert auf 100 Kopien, nur erhältlich bei Nuclear Blast
Dark Green Vinyl – limitiert auf 100 Kopien, nur erhältlich bei ST Records
Picture Vinyl – limitiert auf 500 Kopien

 

 

Arch Enemy – live on stage

Arch Enemy 2018 auf Europa-Tour mit Wintersun, Tribulation und Jinjer, nachstehend die für uns relevanten Daten. Wir von metal-heads.de werden vor Ort sein und euch berichten. Aber ich bin schon jetzt davon überzeugt, dass wir wie im obigen Video sagen können: Arch Enemy – „The World Is Yours“

12.01.2018 – München, Tonhalle
13.01.2018 – Stuttgart, LKA Longhorn
15.01.2018 – Zürich, Komplex (Schweiz)
23.01.2018 – Paris, Bataclan (Frankreich)
24.01.2018 – Antwerpen, Trix (Belgien)
26.01.2018 – Oberhausen, Turbinenhalle
27.01.2018 – Geiselwind, Music Hall
28.01.2018 – Tilburg, O13 (Niederlande)
29.01.2018 – Hamburg, Große Freiheit
05.02.2018 – Berlin, Huxleys
06.02.2018 – Wiesbaden, Schlachthof
07.02.2018 – Saarbrücken, Garage

Mehr zur Band gibt es wie immer auf der Homepage oder bei Facebook. Wer „Will To Power“ noch nicht hat, sollte das schleunigst nachholen und es direkt über den Link unten bequem nach Hause ordern. Play it loud!

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Arch Enemy 1996-2017: Century Media
  • Arch Enemy Band 720×340: Century Media
soundchaser

soundchaser

Angefangen hat es mit einer Kassette die ich von einem Kumpel bekam mit Running Wilds "Port Royal" und "Abigail" von King Diamond. Seitdem hat es mich nicht mehr losgelassen...

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 + eins =