Kopflose Hühner und mehr…

Kopflose Hühner und mehr…

Die Binzer-Brüder Jesper (Gesang) und Jacob (Gitarre) kennt man natürlich vom dänischen Urgestein D-A-D (ja, genau die, die damals den Stress mit den Herrschaften von Disney hatten wegen des Bandnamens in der ausgeschriebenen Fassung). ELECTRIC GUITARS heißt die Band, der die beiden Herren Unterstützung beim Video zum Song „Headless chicken“ geliefert haben.

Kopflose Hühner und mehr…

Hier könnt ihr euch das Video selber mal anschauen…das Ding ist erst an Neujahr veröffentlicht worden und erfreut sich bereits regem Zuspruch:

Mehr Infos zu dem Vierer, der das Album „Rock’N’Roll Radio“ am 10.02.107 unter´s Volk bringen will, findet ihr auf der Bandhomepage unter: http://www.electricguitars.dk

ELECTRIC GUITARS

Aus Detroit kommt der harte Fünfer namens HATE UNBOUND. Für den kommenden Monat (VÖ: 17.02.2017) ist das Release des nächsten Albums mit dem Titel „Plague“ vorgesehen. Auf diesem Silberling werden die folgenden zehn Tracks verewigt sein:

01. Baptized in Lies
02. Cut
03. Suffering
04. Burn Your Idols
05. Soiled
06. Puncture
07. Plague
08. I, Martyr
09. Grey Skies
10. The Fallen

HATE UNBOUND – US-Tour im April 2017

Im April werden HATE UNBOUND dann in den USA touren…wer weiß, ob die Wege die Band nicht auch einmal in unsere Breiten führen.

Das Veröffentlichungs-Datum des nächsten Acts könnt ihr euch prima merken. Am 03.03.2017 wollen LIGHT OF THE MORNING STAR ihr Debüt mit dem Titel „Nocta“ an den Start bringen. Das wird all diejenigen freuen, die bereits die letztjährige 3-Song-EP „Cemetary Glow“ gefeiert haben. Wir von metal-heads.de hatten bereits die Chance mal in das neue Material hineinzuschnuppern.

Was soll ich euch sagen!? Es ist düster…schwer und andächtig kommt das Ganze atmosphärisch. Keine leichte Kost, aber das ist ja sowieso immer Geschmackssache.

Zuletzt – ein neuer Song von HARK

Das zwei Monate nach Heiligabend erscheinende Album „Machinations“ (VÖ: 24.02.2017) der Heavy Rock-Formation HARK hält neun Songs für die Hörer bereit. Jetzt wurde das zweite Video aus dem Album ausgekoppelt…es gehört zum Track „Desintegrate“ und ihr könnt es hier ansehen:

Hier haben wir noch eine Auswahl an Dates, bei denen ihr HARK im März 2017 live erleben könnt:

HARK +CONAN +DOWNFALL OF GAIA +HIGH FIGHTER

08 Mar 17 Wiesbaden (DE) Schlachthof
09 Mar 17 Weinheim (DE) Café Central
12 Mar 17 Dresden (DE) Puschkin
13 Mar 17 München (DE) Feierwerk
15 Mar 17 Wien (AT) Arena
16 Mar 17 Olten (CH) Coq D’Or
23 Mar 17 Rotterdam (NL) Baroeg
24 Mar 17 Köln (DE) MTC
25 Mar 17 Bruxelles (BE) Magasin 4
26 Mar 17 Arnhem (NL) Willemeen

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • ELECTRIC GUITARS: Mighty Music
  • HATE UNBOUND: INVERSE RECORDS
Doc Rock

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 4 =