LIVE AT WACKEN 2017 erscheint Ende Juli

Live At Wacken 2017

Das Wacken Open Air 2018 steht schon in den Startlöchern (und hier bei uns gab es schon reichlich Infos dazu), aber noch ist das Kapitel Wacken Open Air  2017 nicht abgeschlossen, denn auch dieses Jahr wird es kurz vor dem aktuellen Festival die 2CD/ DVD “LIVE AT WACKEN 2017 – 28 YEARS LOUDER THAN HELL” geben.

“LIVE AT WACKEN 2017 – 28 YEARS LOUDER THAN HELL”/ VÖ: 20. Juli 2018

Das W:O:A 2018 ist in nicht mehr in weiter Ferne. Nur noch ein paar Wochen und schon steigt das größte Heavy Metal Festival der Welt wieder mit voller Kraft und alle Metalheads sollten natürlich jetzt schon mal trainieren und sich mit den Highlights des letzten Jahres mit LIVE AT WACKEN 2017 – 28 YEARS LOUDER THAN HELL in Stimmung bringen. Eine Doppel CD und DVD, natürlich auch digital verfügbar. Gemixt wurde von dem Motörhead/Megadeth /NOFX Produzenten Cameron Webb und gemastert  von  Andrew Alekel (Motorhead/Clutch/Fu Manchu). Live At Wacken 2017 beinhaltet 45 super Schnitte, u.a. von  Europe, Kreator, Apocalyptica, Uli Jon Roth, Candlemass, Max & Igor Cavalera und Turbonegro. Auf dieser DVD / CD ist ebenfalls der unglaubliche Gänsehaut Moment, bei dem 60.000 Wacken Besucher kollektiv das Cover „Heroes“ als Tribut für Lemmy, den wir alle so schmerzhaft vermissen, singen.

Die Bilder auf der DVD wurden vom Wacken ICS Team eingefangen und unter der Leitung des Langzeit Wacken Designers und kreativen Kraft, Kai Swillus, mit jedem Detail umgesetzt. Einer der das Wacken Festival wirklich kennt!

Betrachtet es als pure Unterhaltung, als Wacken Training und als Muss für jeden, der auch nur einen Hauch Rock und Metal Musik in sich trägt.

LIVE AT WACKEN 2017 – 28 YEARS LOUDER THAN HELL track-listing

Hier präsentieren wir euch die umfangreiche Tracklist:

DVD – Disc 1:

1. EUROPE – War Of Kings
2. EUROPE – Nothin‘ To Ya
3. UK SUBS – Disease
4. ACCEPT & ORCHESTRA – Breaker
5. NAPALM DEATH – How The Years Condemn
6. JET JAGUAR – Hunter
7. WITCHERY – Witchkrieg
8. E-AN-NA – Sârbă Ciobănească
9. INFERUM – Rotten King
10. NILE – In The Name Of Amun
11. KADAVAR – Doomsday Machine
12. EVIL SCARECROW – Space Dementia
13. CLAWFINGER – Recipe For Hate
14. SONATA ARCTICA – The Wolves Die Young
15. THE AMITY AFFLICTION – The Weigh Down
16. SALTATIO MORTIS – Wo Sind Die Clowns?
17. STEAK NUMBER EIGHT – Your Soul Deserves To Die Twice
18. PARADISE LOST – Embers Fire
19. PRONG – Divide and Conquer
20. APOCALYPTICA – Master of Puppets
21. APOCALYPTICA – Nothing Else Matters
22. SACRED REICH – Death Squad
23. CANDLEMASS – Dark Are the Veils of Death

DVD – Disc 2:

1. ASP – Ich Bin Ein Wahrer Satan
2. ASP – Ich Will Brennen
3. KRYPTOS – Full Throttle
4. TURBONEGRO – Hot For Nietzsche
5. MAX & IGOR CAVALERA – Ratamahatta
6. MAX & IGOR CAVALERA – Roots Bloody Roots
7. RAGE – Spirits Of The Night
8. TANKARD – Rapid Fire (A Tyrant’S Elegy)
9. RUSSKAJA – Traktor
10. TWILIGHT FORCE –   Riders Of The Dawn
11. KÄRBHOLZ – Evolution Umsonst
12. HEAVEN SHALL BURN – Voice Of The Voiceless
13. HEAVEN SHALL BURN – Counterweight
14. HAMATOM – Wir Sind Gott
15.  HEADCAT – Born To Lose, Live To Win
16. ULI JON ROTH – In Trance
17. AVANTASIA – The Scarecrow
18. KREATOR – Satan Is Real
19. KREATOR – Violent Revolution
20. FIT FOR AN AUTOSPY – Black Mammoth
21. SUBWAY TO SALLY –  Sieben
22. WACKEN FAMILY CHOIR MIX – Heroes

CD 1:

1. EUROPE – War Of Kings
2. UK SUBS – Disease
3. ACCEPT & ORCHESTRA –  Breaker
4. NAPALM DEATH – How The Years Condemn
5. JET JAGUAR – Hunter
6. WITCHERY – Witchkrieg
7. NILE – In The Name Of Amun
8. KADAVAR – Doomsday Machine
9. SONATA ARCTICA – The Wolves Die Young
10. SALTATIO MORTIS – Wo Sind Die Clowns?
11. STEAK NUMBER EIGHT – Your Soul Deserves To Die Twice
12. PARADISE LOST – Embers Fire
13. PRONG – Divide And Conquer
14. APOCALYPTICA – Nothing Else Matters
15. SACRED REICH – Death Squad
16. CANDLEMASS – Dark Are The Veils Of Death

 CD 2:

1. ASP – Ich Bin Ein Wahrer Satan
2. TURBONEGRO – Hot For Nietzsche
3. MAX & IGGOR CAVALERA – Roots Bloody Roots
4. RAGE – Spirits Of The Night
5. Kärbholz  – Evolution Umsonst
6. HEAVEN SHALL BURN – Voice Of The Voiceless
7. HAMATOM – Wir Sind Gott
8. HEADCAT – Born To Lose, Live To Win
9. ULI JON ROTH – In Trance
10. AVANTASIA – The Scarecrow
11. KREATOR – Satan Is Real
12. SUBWAY TO SALLY – Sieben
13. THE WACKEN FAMILY CHOIR MIX – Heroes

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Live At Wacken 2017: NETINFECT Promotion and Marketing

Uwe

Fast 35 Jahre als Metal-Fan hat es gebraucht, bis ich es endlich geschafft habe, ins heilige Metal-Land nach Wacken zu kommen! Auf diese Weise erleuchtet, hoffe ich auf mindestens noch 50 Jahre Musik "Louder Than Hell"!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 5 =