Memoriam releasen ersten Trailer zum kommenden Album

Memoriam
Memoriam

Oldschool Death Metal gibt es von den Jungs von Memoriam auf die Ohren.

Die Band hat sich Anfang 2016 vor allem mit dem Ziel gegründet, den tragischen Tod von Bolt Thrower Schlagzeuger Martin „Kiddie“ Kearns zu verarbeiten. Sänger Karl Willets (ex Bolt Thrower) hat die Mannen Frank Healy (Benediction, Sacrilege) am Bass, Andy Whale (ex Bolt Thrower) am Schlagzeug und Scott Fairfax (ex Life Denied) an der Gitarre um sich gescharrt. Ursprünglich war die Idee, Coverversionen von Death Metal Tracks einzuspielen, die die Bandmitglieder während Ihrer Karrieren beeinflusst haben.

Schnell stellte sich jedoch heraus, das selbstgeschriebene Songs  von überduchschnittlicher Qualität waren.

Das Debütalbum

Daraus resultierte im Jahr 2017 das Debütalbum „For the Fallen“,  das Anklang sowohl in der Szene als auch bei der Presse fand. Hauptsächlich wird hier die düstere Seite behandelt, geht es doch um Themen wie Tod, Krieg und Verlust.

Wer auf soliden Death Metal der alten Schule steht,  wird hier auf jeden Fall ordentlich bedient.

Der Nachfolger

Nur ein Jahr später steht mit „The Silent Vigil“ bereits der Nachfolger in den Startlöchern. Der Longplayer wird am 23.03.2018 auf dem Label Nuclear Blast erscheinen und aus folgenden Tracks bestehen:

1. Soulless Parasite
2. Nothing Remains
3. From the Flames
4. The Silent Vigil
5. Bleed The Same
6. As Bridges Burn
7. The New Dark Ages
8. No Known Grave
9. Weaponised Fear

Der erste Albumtrailer

Bereits jetzt gibt es „Bleed the Same“ als ersten Albumtrailer zu hören.

Die Band kommentiert den Song wie folgt:

Bleed The Same‘ spiegelt die Angst und den Hass in der heutigen Welt wieder.
Die Texte auf dem neuen Album „The Silent Vigil“ handeln hauptsächlich von Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit. „Bleed The Same“ ist unser Kommentar zum Aufkommen nationalistischer fremdenfeindlicher Ideologien, die sich gegenwärtig auf globaler Ebene vermehren.
Das Lied wurde ironisch von einer Rede inspiriert, die Donald Trump bei seiner Einweihungsfeier im Jahr 2017 hielt.

 

MEMORIAM sind:

Karl Willetts – ex- BOLT THROWER | Gesang
Frank Healy – BENEDICTIONSACRILEGE | Bass
Andy Whale – ex- BOLT THROWER | Schlagzeug
Scott Fairfax – ex- LIFE DENIEDBENEDICTION (live) | Gitarre

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Memoriam- Dong Open Air 2017-11: (c) Scumbag/www.metal-heads.de
Moldi

Moldi

Angefangen hat der Metal Virus im zarten Alter von 15 mit einer Iron Maiden LP aus dem Gebrauchtplattenladen. Mein Geschmack ist inzwischen sehr breitbandig, gehört wird, was gefällt.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × 4 =