Full Circle – Last Exit Rock ’n‘ Roll (ein Film von und mit Andy Brings)

Full Circle Last Exit Rock 'n' Roll

Andy Brings ist sicher vielen in der Szene ein Begriff. Anfang der Neunziger stieg er noch blutjung bei Sodom ein, war später als Sänger und Gitarrist bei The Traceelords aktiv. Heute macht er mit seiner Band Double Crush Syndrome die Clubs der Republik unsicher. Das Review zur letzten Scheibe „Die For Rock N‘ Roll“ findet ihr hier und ein ausführliches Videointerview hier auf unserem YouTube Channel. Als wäre das noch nicht genug, hat er gemeinsam mit Popo Chanel, Alexander Waldhelm und Jan Weiner einen Film gemacht: Full Circle – Last Exit Rock ‚N‘ Roll

Und hier gibt es den ersten Trailer:

 

Full Circle – Träume, Hoffnungen und Sehnsüchte

Es gibt Dinge im Leben, bei denen Worte und Musik nicht reichen. Träume, Hoffnungen und Sehnsüchte sind unglaublich visuelle Dinge, und deshalb wird es „FULL CIRCLE – Last Exit Rock ´N´ Roll“ geben! Andy Brings und sein Team möchten anhand seiner Geschichte zeigen, was Menschen antreibt, die einen Traum haben, und alles daran setzen, ihn zu verwirklichen. Wie geht man damit um, wenn der Traum zum Albtraum wird, und woher man die Kraft nimmt, alles wieder zu drehen, sein Leben „rund“ zu machen, seiner wahren Bestimmung zuzuführen und ihm seinen Sinn zu geben. Egal was das individuelle kleine oder große Ziel ist. Egal wie lange es dauert. Brings´ Leben war und ist so. Liebe, Leidenschaft, Kampf, Rückschläge, Herzblut, Erfolg, Niederlagen, Spaß und Tränen. Aber sein Traum vom Rock ´N´ Roll wurde wahr. Vom Fanboy zur Tour mit den Helden Skid Row ohne die es Andy Brings nicht gäbe. 30 Jahre und mehr das Ziel nicht aus den Augen verloren. Brings ist der lebende Beweis, dass alles möglich ist!

Full Circle – wann und wo und wer ist noch dabeiFULL CIRCLE Filmposter

Mit dabei sind Brings´ Freunde und Weggefährten wie die Heavy Metal Queen Doro Pesch, alle Mitglieder von Skid Row, die Schauspielerin Liz Baffoe (Lindenstraße), Sodom-Sänger Tom Angelripper, Marcus „The Duke“ Sauk u.vm.!

Der Film feiert am 12. September 2018 in der Essener Lichtburg Premiere.

Seine Geschichte ist Deine Geschichte.  Wovon träumst Du? Suchst Du Deine Wahrheit? Bist Du bereit alles dafür zu geben?

Der Film soll Inspiration und Bestätigung sein. Was immer Du brauchst. Lass Dich nicht beirren. Geh´ Deinen Weg, egal was die anderen sagen. Du wirst sehen: Du bist nicht allein!

 

 

 

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • FULL CIRCLE Filmposter: Sailor Entertainment / Black Mob
  • Full Circle 720×340: Sailor Entertainment / Black Mob
soundchaser

soundchaser

Angefangen hat es mit einer Kassette die ich von einem Kumpel bekam mit Running Wilds "Port Royal" und "Abigail" von King Diamond. Seitdem hat es mich nicht mehr losgelassen...

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 + 6 =