News zum Metal Hammer Paradise 2016

Obgleich erst 2013 zum ersten Mal am Start ist das METAL HAMMER PARADISE bereits eine feste Herbst-Institution für alle Metal-Heads, die nach Headbangen und Bierduschen ein gemütliches Bett und eine heiße Dusche zu schätzen wissen. Das Indoor-Festival bietet neben dem Programm auch noch alle Annehmlichkeiten des Ferienparks Weissenhäuser Strand (wie das subtropische Erlebnisbad, das Abenteuer-Dschungelland, die Wellness-Oase, Sauna, Bowling usw.)  und war im letzten Jahr erstmals restlos ausverkauft. Das Festivalkonzept – eine Mischung aus harten Klängen und Kurzurlaub – erfreut sich seitdem wachsender Beliebtheit und wurde bereits als „Best Indoor Festival“ mit dem European Festival Award ausgezeichnet. Die diesjährige 4. Auflage findet vom 11.-12.11.2016 statt.

Metal Hammer Paradise- Line-Up füllt sich

MH Paradise Plakat

Die neuen Bandbestätigungen, die jetzt offiziell sind, dürften das Herz eines jeden Metalfans merklich höher schlagen lassen.

Mit Saxon entert eine der ganz großen Heavy Metal-Erscheinungen die METAL HAMMER PARADISE-Bühne. Bereits bei der Premiere im Jahr 2013 waren die Briten dabei und haben zweifelsohne bewiesen, dass sie zu Recht zur Heavy Metal-Königsklasse gehören. Auch in diesem Jahr darf sich das Publikum wieder auf eine schweißtreibende Show freuen! Außerdem neu dabei sind die Mittelalter-Rocker Schandmaul, die Viking Metal-Koryphäen Enslaved, die Power Metaller von Primal Fear, die Sludge-Wahnwitzigen Crowbar und die kanadische Heavy Metal-Institution Anvil. Zu Headbanging-Exzessen der Extraklasse laden zudem Ram aus Schweden, die Metal-Jungspunde Stallion, die Death Metaller von Sulphur Aeon, Ex-Smoke Blow-Frontmann Erik Cohen, die Symphonic Power-Metaller von Almanac sowie das zweiköpfige Doom-Monster Mantar.
Bereits vor einigen Wochen konnten die Veranstalter ein starkes Paket aus Szene-Größen und erlesenen Genre-Schätzen, bestehend aus Apocalyptica, Overkill, Blues Pills, Die Kassierer, Onkel Tom, Pentagram, Secrets of the Moon, Dew-Scented und Year Of The Goat, ankündigen.  Damit ist das Line-Up allerdings noch längst nicht komplett. Die Besucher dürfen noch auf weitere Bands sowie ein gewaltiges Rahmenprogramm mit Lesungen, Workshops, Aftershow-Partys und weiteren Specials gespannt sein.

Rechtzeitig Tickets sichern

Der Vorverkauf für METAL HAMMER PARADISE 2016 befindet sich zum jetzigen Zeitpunkt auf Rekordniveau, fast die Hälfte der Tickets ist bereits verkauft. Darum sei allen Metal-Heads empfohlen, sich zeitig Karten inkl. Wunsch-Unterkunft zu sichern! Tickets für das komplette Festivalwochenende inkl. zwei Übernachtungen sind ab 149 Euro unter http://www.metal-hammer-paradise.de erhältlich.

 

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • MH_Paradise: Oktober Promotion
  • PLH_HornsUp: © 2016 Toby - metal-heads.de
Uwe

Uwe

Fast 35 Jahre als Metal-Fan hat es gebraucht, bis ich es endlich geschafft habe, ins heilige Metal-Land nach Wacken zu kommen! Auf diese Weise erleuchtet, hoffe ich auf mindestens noch 50 Jahre Musik "Louder Than Hell"!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sieben − eins =