NIGHT DEMON – an und auf allen Kanälen

Night Demon

Das kalifornische Metal-Trio NIGHT DEMON ist derzeit auf Tour. Für regelmäßige Leser unserer Online-Gazette ist das keine umwerfende Neuigkeit. Bei NIGHT DEMON ist nicht die Frage, „ob“ sie gerade touren sondern lediglich „wo“. Soweit es den deutschsprachigen Raum und das benachbarte Ausland betrifft, lautet die Antwort nach heutigem Stand:

13.07. Balingen, BANG YOUR HEAD

27.07. Kassel, K19

28.07. Rengsdorf, Rockfestival/Waldfestplatz

29.07. München, Backstage

31.07. Mannheim, MS Connexion

01.08. Osnabrück, Bastard Club

02.-04.08. WACKEN Open Air

01.09. Marktneukirchen, Reeveland Festival

07.09. Lünen, Lükaz

08.09. Andernach, JUZ/Iron Hammer Festival

12.09. Hengelo/NL, Innocent

13.09. Arnheim/NL, Willemeen

21./22.09. Schrobenhausen, Metal im Woid Festival/SSV-Sportgelände

The Song Remains The Same…

Nach wie vor bringen die drei Herren um Sänger und Bassist Jarvis Leatherby Songs ihres aktuellen zweiten Studioalbums „Darkness Remains“ auf die Bühne. Ergänzt wird die Setlist durch ältere Stücke aus der nunmehr fünfjährigen Bandgeschichte. Des weiteren setzen NIGHT DEMON ihre Tradition fort, anlässlich jeder neuen Tour mindestens einen Genreklassiker zu covern und ins Programm aufzunehmen. Die jüngste Hommage in dieser Reihe wurde „Evil Like A Knife“ zuteil, original von der amerikanischen „Band“ MIDNIGHT.

NIGHT DEMON: Aktien steigen!

Das unermüdliche Bespielen kleiner und großer Bühnen hat den Bekanntheitsgrad von NIGHT DEMON kontinuierlich gesteigert. Auf dem Rock Hard-Festival an Pfingsten wurde es deshalb Zeit, die nächste Etappe auf dem Weg zur Weltherrschaft anzugehen. NIGHT DEMON haben einen Sendeplatz im Rahmen der Liveübertragung der Kollegen vom altehrwürdigen „Rockpalast“ ergattert. Das komplette rund 52minütige Set vom Ufer des Rhein-Herne-Kanals hat in den letzten Tagen auch den Weg auf eine allseits beliebte Videoplattform gefunden.

Live im Wohnzimmer…

Neben den bereits erwähnten Tourdaten machen Fans der Band ein weiteres Kreuz auf dem Kalender am 10.08.2018. Wie Jarvis, Dusty Squires (Schlagzeug) und Armand John Anthony (Gitarre) uns bereits hatten wissen lassen, erscheint an eben jenen Datum das erste Live-Album der Band. Betitelt ist die Werkschau „Live Darkness“ und präsentiert ein komplettes Konzert aus Cleveland/Ohio in den USA vom 02.12.2017. Den kompletten Gig mit 23 Tracks auf einer Doppel-CD unterzubringen, war eine Selbstverständlichkeit in der Planung. Allerdings trieben Jarvis&Co. zuletzt noch die Sorgen um, dass eine vollständige Präsentation auf Vinyl aus Kostengründen entfallen muss. Mindestens zwei Songs sollten für eine Veröffentlichung auf Doppel-Vinyl ersatzlos gestrichen werden.
Night Demon - Rock Hard Festival 2017

Tricks for Kicks!

Ende gut – alles gut. Für das Dilemma haben NIGHT DEMON eine ebenso smarte wie fanfreundliche Lösung gefunden. In Europa erscheint ein Triple-Vinyl in teuflischem Rot mit allen 23 Tracks. Echte Fans der Band und Sammler können zusätzlich auf den bandeigenen Shop zurück greifen. Dort findet man das Album in mehreren Farbvarianten auf jeweils wenige 100 Exemplare limitiert in attraktiven Bundles. Das Vinyl selbst kommt als Drilling daher, wobei die letzte Seite keine Musik enthält sondern mit einem Etching versehen ist.

Druckfrische News direkt von der Band findet ihr auch hier.

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Night Demon – Rock Hard Festival 2017: Bildrechte beim Autor
  • Night Demon: Mail Oktober Promotion
HELLION

HELLION

Trauriges einjähriges "Jubiläum" ohne Konzerte habe ich am 25.01.2021 wenig gebührend gefeiert. Dates für das Frühjahr werden fleißig nach 2022 verschoben. Läuft...

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 + sechs =