Rage bekommen Flügel und gehen auf Tour

Rage 2019

Seit weit über dreißig Jahren sind Rage nun schon fester Bestandteil der deutschen Metalszene und Frontmann Peavy  Wagner hat mit seinen neuen Mitstreitern Marcos Rodriguez und Lucky zu alter Stärke zurückgefunden. Jetzt haben Rage ihr nun drittes Album in dieser Besetzung namens „Wings Of Rage“ angekündigt, das am 10. Januar 2020 bei ihrer neuen Plattenfirma Steamhammer / SPV erscheinen wird. Zur Wahl stehen folgende Formate: CD DigiPak, 2LP Gatefold Version, Limitiertes Box Set, Download und Stream. Eine Welttournee zum Release ist auch schon in Planung. Die deutschen Dates können wir euch unten jetzt schon bekanntgeben und damit ihr wisst, auf was ihr euch freuen könnt, kommt ihr das Video zur ersten Singleauskopplung „Let Them Rest In Peace“:

 

Rage – vielfältig und voller Spielfreude

Aufgrund des großen Facettenreichtums auf „Wings Of Rage“ kann sich das Trio absolut sicher sein, dass jeder Fan genau das finden wird, was seinem persönlichen Gusto entspricht. Freunde derber Thrash-Tracks mit typischer Rage-Attitüde kommen vor allem in Stücken wie den mit düsterer Strophe ausstaffierten Opener „True“, der ersten Vorabsingle „Let Them Rest In Peace“, dem Titeltrack „Wings Of Rage“ oder dem intensiven „Don´t Let Me Down“ auf ihre Kosten. Für Anhänger atmosphärisch dichter Power Metal-Hymnen präsentieren Rage insbesondere die Stücke „Tomorrow“ und „Chasing The Twilight Zone“, während man Elemente klassischer Orchestrationen, wie sie seinerzeit speziell auf dem 1998er Album Klassiker „XIII“ vertreten waren, im progressiven „A Nameless Grave“ und in der waschechten Ballade „Shine A Light“ finden kann.

Rage – die ersten Tourtermine

07.12.2019 – Balingen – Crazy X-masRage Wings Of Rage Cover
28.12.2019 – Annweiler – Trifels Rock Festival
29.12.2019 – Andernach – Latscho Festival (JUZ Live Club)
25.01.2020 Wolfsburg – Break Your Neck Festival
05.02.2020 Mannheim – MS Connexion Complex
06.02.2020 Hamburg – tba
07.02.2020 Siegburg – Kubana
15.02.2020 Memmingen – Kaminwerk
16.02.2020 Nürnberg – Hirsch
18.02.2020 Pratteln – Z7 (Schweiz)
19.02.2020 Wien – Szene (Österreich)
23.02.2020 Bochum – Zeche

Rage – Line-Up und Kontakt

Peter „Peavy“ Wagner – Vocals, Bass
Marcos Rodriguez – Guitars, Vocals
Vassilios „Lucky“ Maniatopoulos – Drums, Vocals

Mehr zu Rage findet ihr auf der Homepage oder bei Facebook. Wenn ihr unser Review nicht verpassen wollt, abonniert ihr am besten unseren kostenlosen Newsletter und folgt uns bei Facebook. Unsere schönsten Bilder findet ihr bei Instagram und unser YouTube Channel bietet euch neben vielen anderen Interviews auch eines mit Refuge. Schaut mal rein, stöbert rum und lasst uns ein paar Kommentare da. Wir würden uns freuen!

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Rage Wings Of Rage Cover: Oktober Promotion
  • Rage 2019 720×340: Oktober Promotion
soundchaser

soundchaser

Angefangen hat es mit einer Kassette die ich von einem Kumpel bekam mit Running Wilds "Port Royal" und "Abigail" von King Diamond. Seitdem hat es mich nicht mehr losgelassen...

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn − 15 =