Starke Videos als Vorgeschmack

5FDP Albumcover F8 - Titel

Starke Videos als Vorgeschmack

Wow, das kommende Jahr hat einige offenbar ziemlich coole Releases für uns in der Pipeline. Wir von metal-heads.de haben für euch schon einmal ein paar Videos zu den anstehenden Alben des nächsten Jahres, damit ihr schon einmal eine grobe Idee entwickeln könnt, was euch erwartet. Und als ob das nicht schon genug wäre, haben wir auch noch Material von bereits erschienenen aber noch absolut aktuellen Scheiben vorbereitet.

Der Zweitling kommt – die SONS OF APOLLO

Genug der Vorrede. Lasst uns beginnen. Als erstes habe ich das nächste Video zum zweiten Studioalbum der SONS OF APOLLO „MMXX“ für euch. „Fall to ascend“ heißt die Nummer und die kommt für meinen Geschmack deutlich rockiger daher als „Goodbye divinity“, welches in der kurzen Zeit seit dem Erscheinen schon fast 3 Millionen Views bei YouTube hat. Hammer! Wir dürfen uns also anscheinend auf einen starken Zweitling der Herren Portnoy und Co. einstellen. Markiert euch den 17.01.2020 im Kalender, das ist der VÖ-Termin!

Als nächstes kommen wir zu FIVE FINGER DEATH PUNCH. In diesem Video – es gehört zum Song „Inside out“ – seht ihr welche gewaltige Logistik hinter so einem Mega-Act steckt…das in Kombination mit Soundcheck- und Live-Aufnahmen. Cooles Footage! Bis das neue Album mit dem kurzen und prägnanten Titel „F8“ auf den Markt kommt, braucht ihr noch ziemlich Geduld. Es wird am 28.02.2020 veröffentlicht. Dieser Track ist auf jeden Fall schon mal ein amtlicher Vorgeschmack. Seht selber:

ANNHILATOR – Jeff Waters hat´s noch drauf

Als Fan der ersten Stunde kann ich es kaum erwarten, bis ich endlich die neue Langrille von Jeff Waters und ANNIHILATOR in den Händen halten kann. Die Promo-Maschinerie läuft auf Hochtouren und so gibt es schon wieder einen weiteren Song namens „Armed to the teeth“ (das ist bereits Nummer 3 vom am 24.01.2020 erscheinenden Album „Ballistic, sadistic“). Ein starker Track, bei dem der sympathische Kanadier zeigt, dass er noch lange nicht zum alten Eisen gehört und er noch ordentlich an seiner Gitarre hexen kann. Wow!

Das letzte Video für diesen Beitrag kommt von den Herrschaften von APOCALYPTICA. Ein starker Song mit dem Titel „En route to mayhem“, der erst eher bedächtig startet, sich aber dann weiterentwickelt. Auch optisch wird das Ganze gut in Szene gesetzt. Manche Leute wissen eben auch die visuelle Komponente angemessen zu nutzen, um ein Musikstück zu inszenieren.

Bald noch mehr sehenswerte Videos

Also bleibt uns gewogen…in Kürze gibt es noch weitere Videos zu aktuellen und kommenden Releases. Bis bald auf metal-heads.de!!

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • 5FDP Albumcover F8 – Titel: HEAD OF PR
Doc Rock

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn − zwölf =