Südafrika-Rocker von PRIME CIRCLE kommen auf „Innocence“-Tour 2019

Prime Circle

Ross Learmonth von Prime CircleSänger Ross Learmonth von PRIME CIRCLE guckt auf seinem Instagram-Post zu Weihnachten ziemlich belämmert. Denn er hockt vor dem platten Reifen des Mini-Tour-Busses und die Fans machen sich entsprechend drüber lustig. „If you don´t change the tyres, you never will“ kann man da nachlesen und ein Schmunzeln nicht unterdrücken. Lautet doch die aktuelle CD der Südafrikaner „If you don´t, you never will.“ Und genau mit dieser Platte kommt das sympathische Quintett ab Ende Januar 2019 wieder mal auf Deutschland-Tour. Der Name zur Tour lautet genauer gesagt „Innoncence-Tour 2019“ und den namensgebenden Track haben wir hier für euch parat:

Aber keine Angst: rockig können die Jungs live auch sein. Und zwar richtig gut. Aber da PRIME CIRCLE auch schmusige Balladen und kuschelige Midtempo-Nummern beherrschen, ist der Frauenanteil auf deren Konzerten nicht gerade gering. Chancen, mehr Mädels als Jungs im Publikum zu treffen, habt ihr an folgenden Tagen:

Tourdates von PRIME CIRCLE

31.01.2019 (Donnerstag) – Münster – SputnikhallePrime Circle
01.02.2019 (Freitag) – Essen – Turock
02.02.2019 (Samstag) – Wilhelmshaven – Pumpwerk
03.02.2019 (Sonntag) – Emden – Live Music Center
05.02.2019 (Dienstag) – Hannover – Musikzentrum
06.02.2019 (Mittwoch) – Nürnberg – Hirsch
07.02.2019 (Donnerstag) – Stuttgart – Im Wizemann
08.02.2019 (Freitag) – München – Backstage Halle
10.02.2019 (Sonntag) Kempten – Kultbox
12.02.2019 (Dienstag) – Berlin – Lido
13.02.2019 (Mittwoch) – Hamburg – Mojo Club
14.02.2019 (Donnerstag) – Düsseldorf – Zakk
15.02.2019 (Freitag) – Frankfurt – Gibson
17.02.2019 (Sonntag) – Bensheim – Musiktheater REX

Support

Zur Unterstützung wird als special Guest Make Plain den Anheizer machen. Das Schweizer Folk-Duo besteht aus Andrea Zinzi und Luca Imperiali. Die Jungs machen ordentlichen Schunkel-Folk-Pop mit allem, was dazu gehört: 2 Gitarren, Stomp Board, Percussion, Harp, Gesang und viel guter Laune. Hört mal rein:

 

Dann hoffen wir mal, dass Sänger Ross von PRIME CIRCLE inzwischen den kaputten Reifen am Tourbus gewechselt bekommen hat und auf dem Weg nach good old Germany zu seinen treuen Fans ist. Wir von metal-heads.de werden euch über Südafrikas bekannteste Rockband in Kürze wieder in Wort und Bild und hoffentlich auch mit (Interview-) Ton wie zuletzt hier berichten!

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Prime Circle: (c) Ralfi Ralf, metal-heads.de
Ralfi Ralf

Ralfi Ralf

Als ich mir mit 14 zum ersten Mal das Nasenbein beim Moshen mit dem Tennisschläger im heimischen Kinderzimmer brach, war es um mich geschehen! METAL...

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechzehn + 6 =