Call of Charon – EP Release Konzert 02.12.2022

Call of Charon Helvete Oberhausen

Call of Charon – The Sound of Sorrow

Call of Charon haben da was geplant! Es gibt nicht nur neue Musik, es gibt auch direkt ein Release Konzert zur neuen Scheibe. Die EP wird auf den Namen „The Sound of Sorrow“ hören und euch den gewohnt kompromisslosen Death Metal / Deathcore bescheren, für den die Band bei uns im Ruhrpott bekannt ist. So sollen 5 neue Lieder euch die Wartezeit zum nächsten Longplayer verkürzen. Das Review zur EP gibt es hier KLICK.

EP Release Konzert

Um der Nummer auch einen würdigen Einstand zu verpassen, wird es ein EP Release Konzert für „The Sound of Sorrow“ im Helvete Club Oberhausen geben. Ich war gerade selbst noch zu einem Konzert in dem Laden und kann ihn euch nur empfehlen! Günstige Getränke, eine gute Atmosphäre und in Laufreichweite vom Oberhausener Hauptbahnhof.

Die Bands

Da hätten wir zuerst natürlich mal die Gastgeber von Call of Charon. Death Metal/ Deathcore aus Duisburg. Im Ruhrgebiet und darüber hinaus inzwischen gut bekannt und ihr 2019er Album „Plaguebearer“ ist damals ordentlich eingeschlagen.

Die Berliner Jungs von Ruins of Perception machen sich tatsächlich zum ersten mal ins Ruhrgebiet auf, um uns von ihrem Deathcore zu überzeugen. Und wenn ich mir das Video so anschaue, dann sieht das vielversprechend aus!

Weiterhin dabei sind Illusions Fade aus Köln. Die Band steht für Modern Metal/Core, der neben Growls auch immer mal mit Klargesang glänzt. Der neue Rhythmus Gitarrist Ching und die anderen Bandmember haben sicherlich Bock, das Helvete mit euch zu zerlegen. Die aktuelle Single „Disparity“ haue ich euch ebenfalls noch um die Ohren, damit ihr vorbereitet seid.

Damit sind wir aber noch gar nicht am Ende des Lineups angelangt. Den es gibt mit Butchers Burial aus Duisburg so richtig was vor die Zwölf. Deathcore aus unserer Heimatstadt, das kann nur gut werden. Und ein neues Album hat die Band dieses Jahr ebenfalls raus gebracht. Da geht es nur in eine Richtung…kompromisslos nach vorne.

Ich weiß ja nicht, wo der gute Patrick von Call of Charon die Bands alle ausgräbt, aber jetzt folgt der vierte und damit auch letzte Gast für diesen Abend. Und das sind die Newcomer von All Men Must Die, die sich anschicken, an diesem Abend ihre erste Clubshow überhaupt zu spielen. Metalcore aus Duisburg und der klingt richtig gut. Das schöne an den frischeren Bands ist, die zereissen sich noch richtig. Das wird sicherlich groß!

Hard Facts

Termin: 02.12.2022

Ort: Helvete Club Oberhausen, Friedrich-Karl-Straße 63, 46045 Oberhausen

Und jetzt das Beste…die ganze Nummer mit 5 Bands kostet läppische 10 Euro im VVK bzw. 12 Euro an der Abendkasse. Das sind gerade mal 2 Euro pro Band! Trotz harter Zeiten sollte das für die meisten hoffentlich drin sein. Und die Getränkepreise im Helvete sind wirklich fair. Der Vorverkauf startet bald, schaut bei CoC auf die Facebookseite.

In eigener Sache

Alles Aktuelle zu metal-heads.de gibt es bei Facebook. Und natürlich gibt es noch viele weitere News, Reviews und Live-Berichte aus der Szene der harten Töne bei uns auf der Homepage. Um ja nichts zu verpassen, abonniert ihr am besten unseren kostenlosen Newsletter oder folgt uns bei Facebook. Die besten Bilder findet ihr dann bei Instagram und unser YouTube Channel hält schon jetzt einiges bereit. Schaut mal rein.

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Call of Charon EP Release Show: Call of Charon

Moldi

Angefangen hat der Metal Virus im zarten Alter von 15 mit einer Iron Maiden LP aus dem Gebrauchtplattenladen. Mein Geschmack ist inzwischen sehr breitbandig, gehört wird, was gefällt.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × vier =