House Of Broken Promises – Auf ein Wort über das neue Album

House Of Broken Promises – Twisted ( VÖ 10.06.17)

House Of Broken Promises – Auf ein Wort über das neue Album

Feinster Wüstenstaub aus Kalifornien, welcher auf den Namen House Of Broken Promises hört, weht derzeit durch Europa. Wir trafen die Band auf ein Wort, um über das neue Album zureden, die aktuelle Tour und welche Pläne die Kapelle für 2018 hat. Man darf schon verraten, langweilig wird es nicht und wir dürfen uns nächstes Jahr sehr warm anziehen bzw. etwas freizügiger kleiden bei dem anstehenden Wüstensturm.

Hier, findet ihr das volle Interview

Kleine Location mit viel: Das Limes in Köln

Hier findet ihr einen kleinen Auszug über unsere Konzertkritik die bereits aktuell auf metal-heads.de erschienen ist. Hier könnt ihr den ganzen Bericht mit Fotostrecke lesen.

Nun gehe ich seit 2004 regelmäßig auf Shows, wovon gefühlte 90% der Konzerte in Köln stattfanden. Doch das Limes im Stadtteil Mülheim bzw. in der „Schäl Sick“-Gegend war mir bis dato nie ein Begriff. Die kleine sympathische Kneipe erinnert ein wenig an das Pitcher in Düsseldorf, mit einem Hauch von der typischen Eckkneipe im Ruhrgebiet. Im Laden selber wirkt die Einrichtung mit dem dunklen Licht sehr gemütlich. An den Wänden hängen neben einem Kneipenlogo aus Kronenkorken, diversen Bandshirts auch Fahnen mit linken Parolen. Üblicherweise werden hier kleine Konzerte aus dem Bereich Punk veranstaltet. Doch heute werden Doc Martens und der Nietengürtel durch lange Bärte, Bandana und erdige Gitarren ausgetauscht. House of Broken Promises – Köln, Limes 16.10.2017. Wer den Laden in der Mülheimerfreiheit nicht kennt, sollte auf dessen Website vorbeischauen! Das abwechslungsreiche Programm kann sich absolut sehen lassen. Zwei kleinere Fun Facts: dreht mal das s vor dem L im Logo, dann sieht es dem Bandlogo und Namen von Slime zum verwechseln ähnlich. Plus: Der Limes beschreibt die Abgrenzung des Römischen Reichs zwischen Rhein und Donau.

Wenn ihr in Zukunft noch mehr News, Kritiken oder Interviews von HOBP wollt, würde es uns sehr freuen ihr folgt uns HIER auf Facebook, HIER auf YouTube, HIER auf Instagram oder HIER auf Twitter um keine Neuigkeit zuverpassen und uns durch ein Like zu Supporten. Wir würden uns sehr freuen!

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • House Of Broken Promises – Twisted ( VÖ 10.06.17): amazon.de
Kjo

Kjo

Die Basis für den Lärm den ich heute höre, legten in meiner Kindheit Elvis und The Rolling Stones. Beide Künstler sind „always on my mind“.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins + 17 =