Heavy Weihnachtsfest

season greetings from the Vorstand metal-heads e.V.

Ho, ho, ho – it´s Christmas Time, werte metal-heads! Wir von der Redaktionsleitung wünschen euch fast schon traditionell ein heavy Weihnachtsfest.

Heavy Weihnachtsfest

Im letzten Jahr dachten wir, es ist einmalig, dass nicht die buckelige Verwandtschaft zu Besuch ins Haus gelassen werden darf. Stattdessen wurden Garagen auf die Schnelle heimelig umdekoriert. Manch einer baute Weihnachtsmarktbuden im Garten auf und man konnte von Stand zu Stand gehen und sich abfüllen lassen. Also mit gebrannten Mandeln, Bratwurst und Zuckerwatte – ggfs. auch dem einen oder anderen alkoholischen Heißgetränk. Ob sich diese corona-konforme Abstands-Weihnacht im Jahr 2021 zu wiederholen droht, war beim Verfassen dieses Artikels noch nicht absehbar. Schließlich ändert sich derzeit alles von Tag zu Tag. Aber gut möglich, dass man wieder verschont bleibt vor dem Besuch von zuviel Familie.

Unser frommer Weihnachtswunsch

Was wäre das heilige Fest ohne die Möglichkeit, sich etwas wünschen zu dürfen? Wir vom Vorstand des gemeinnützigen Vereins metal-heads e.V. wünschen uns von euch Leserinnen und Lesern, dass ihr dem Rock und Metal gewogen bleibt und die Bands und Veranstalter, die es alles andere als einfach haben, weiterhin tatkräftig unterstützt. Unterstützt Aktionen wie die Kulturgesichter NRW (klick). Macht es wie DIE ÄRZTE und schreit auf nach Liebe für die Kulturbranche (klick). Denn ohne Kultur wird es still. Zu still. Kauft Merchandise in den Onlineshops der Bands. Kauft Platten statt zu streamen. Oder kauft die Online-Variante der Songs von den Bands selbst. Ach ja: Und wer sich selbst ein entspannteres Jahr 2022 wünscht, der sollte sich überlegen, fluchs noch den Weg ins Impfzentrum einzuschlagen. Mehr Wünsche haben wir gar nicht.

Obwohl?

Ihr könntet natürlich auch unsere ehrenamtliche Arbeit ganz einfach und kostenfrei unterstützen. Indem ihr uns einen Like auf Facebook gebt. Indem ihr unseren Newsletter abonniert, der wirklich nur einmal wöchentlich „nervt“ – versprochen. Ihr dürft gerne unseren natürlich kostenfreien youtube-Channel besuchen und dort ebenso folgen wie auf unserer Instagramseite. Das wäre himmlisch. Danke euch. Und jetzt zum Schluss dieses Werbeblocks vom Vorstand der metal-heads euch ein besinnliches Weihnachtsfest. Rockt den Christmas Tree. Vernichtet eure Biervorräte. Trinkt es euch schön und warm. Fröhliche Weihnachten!

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • season greetings from the Vorstand metal-heads e.V.: Frau DocRock, metal-heads.de

Ralfi Ralf

Als ich mir mit 14 zum ersten Mal das Nasenbein beim Moshen mit dem Tennisschläger im heimischen Kinderzimmer brach, war es um mich geschehen! METAL...

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf + vier =