Destruction Tour Part II – Ghost „Popestar Tour“ 2017

Ghost 2

Tourdates, Tourdates, Tourdates!

Destruction

Destruction 20.09.16 Bochum Matrix

Nach einem erfolgreichen ersten Abschnitt im September/Oktober 2016 (siehe auch unser Tourbericht inkl. Fotos, bitte hier klicken)kehren die legendären deutschen Thrasher Destruction Anfang 2017 für den zweiten Teil ihrer »Europe Under Attack«-Tour zurück. Die brasilianischen Thrasherinnen Nervosa werden dabei erneut als Support fungieren. Weitere Details folgen in Kürze, alle bislang bestätigten Termine gibt es unten.

Frontmann Schmier kommentiert:

Es ist Zeit für „EUROPE UNDER ATTACK PART 2“ im guten alten Europa! Nach dem erfolgreichen ersten Teil haben uns viele Fans aus Angst geschrieben, wir hätten sie vergessen: NO WAY!

Der zweite Teil wird viele Länder beinhalten, in denen wir in der ersten Hälfte der Tour noch nicht gespielt haben. Wir werden erneut mit Nervosa aus Brasilien spielen, weil sie jede Nacht die Menge zum Toben gebracht haben, weil sie Freunde von uns sind und perfekt auf jedes Thrash-Billing passen. Wir werden endlich wieder in einigen Länder und Städten spielen, in denen wir schon eine ganze Weile nicht mehr waren – deshalb sind wir total unter Strom und freuen uns sehr darauf. Also bis bald in einem wilden Moshpit, we will CURSE THE GODS together again… FUCK YEAH!

»Europe Under Attack 2017« w/ NERVOSA + guest
11.01. D Freiburg – Crash
12.01. D Osnabrueck – Bastard Club
13.01. D Berlin – Slaughterhouse (Rotten And Poor Stage Kill)
25.01. A Vienna – Viper Room
27.01. D Leipzig – Hellraiser
28.01. D Wolfsburg – Kulturzentrum Hallenbad (Break Your Neck)

Ghost

GHOST - Rock im Revier 2016

Auch die Grammygewinner Ghost kündigen ihre „Popestar“ Tour für 2017 an. Es wird nur 5 Termine in Deutschland geben. Also schnell ran an die Tickets, wenn ihr die Messe nicht verpassen wollt.

Die schwedischen Meister des Okkult Rock um Papa Emeritus und seiner Group of Nameless Ghouls schenken dem deutschen Publikum erneut ihre Gnade der Anwesenheit und bringen ihr aktuelles Bühnenritual „Popestar“ im April 2017 in fünf ausgewählte Städte. Die Konzerte der „The Popestar Tour 2017“ sind Teil einer Headline Tournee durch Europa und UK mit insgesamt 29 Terminen, gefolgt auf eine kürzlich beendete Nordamerika Tournee durch 36 Städte. Coole Pics von uns gibt’s hier (Klick)

Die im September 2016 überraschend veröffentlichte EP „Popestar“ beinhaltet die Single „Square Hammer“ sowie Liedinterpretationen von Echo and the Bunnymen, Simian Mobile Disco, Eurythmics, and Imperiet. „Popestar“ wurde von Papa Emeritus III und seinen Nameless Ghouls in Linköping, Schweden aufgenommen und von Tom Dagaty (Pixies, Royal Blood, Opeth) produziert.

Direkt mal zur Einstimmung „Square Hammer“ reinziehen:

Ghost „Popestar 2017“ Termine 
05.04.2017 Köln – E-Werk
08.04.2017 Hamburg – Docks
09.04.2017 Wiesbaden – Schlachthof Wiesbaden
23.04.2017 München – Kesselhaus
25.04.2017 Berlin – Huxleys Neue Welt

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Destruction 20.09.16 Bochum Matrix: (c) Chipsy/www.metal-heads.de
  • GHOST_-_Rock_im_Revier_2016_4: (c) meal-heads.de, Frosch
  • ghost_2_credit_ghost_credit_loma_vista_spinefarm: spinefarm records

Chipsy

Mag am liebsten Prog, 80's Metal, Thrash und instrumentelle Gitarrenmusik. Gitarrenverrückter Gear Sammler.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn − 12 =