DIE HEART – PLANEN NEUES ALBUM!

DIE HEART

Das Hamburger Hardcore- Quartett DIE HEART legt nach! Ziemlich genau ein Jahr nach der Produktion der Debüt E.P. „All for one“ zieht es die Hanseaten wieder ins Studio.

Seit Anfang November arbeitet die Band schon fleißig an ihrem ersten Longplayer. Unter der Leitung von Marc Schettler werden im Hafenklang- Studio die Wände zum wackeln gebracht!

Ehrlicher, rotziger melodic Hardcore soll es sein. Dass ist das Metier von Niels, Simon, Nille und Torben!

MUSIKALISCH VERPACKTE LEIDENSCHAFT

Musikalisch verpackte Leidenschaft, die durch ihre direkten Lyrics sofort Emotionen beim Zuhörer hervorruft! Diese Liebe zur Musik und zum eigenen Tun zeichnet die Band DIE HEART aus. Auch wenn diese Spielart des Hardcores alles andere als neu ist, zählt doch hier die Authenzität. Die Druckvoll intonierten Texte von Sänger Niels nimmt man ihm direkt ab. Sofort entsteht beim Zuhörer der Drang zur Bewegung. Absolut Slamdance kompatibel! Ansehen, abschalten, abfeiern!

Starker Start mit „ALL FOR ONE“ !

Was in der Vergangenheit mit der EP „All for one“ sehr gut begonnen hat, muss mit dem neuen Output einfach weiter geführt werden. Man kann gespannt sein, wie weit uns DIE HEART an ihrem Leben teilhaben lassen. Ob es wieder einen namhaften Gastmusiker wie Gary Meskil (Pro- Pain, Crumbsuckers) gibt? Ihr werdet es hier bei Metal-Heads.de erfahren!

ERST DIE ARBEIT – DANN DAS VERGNÜGEN

Aber bis es soweit ist, braucht es noch einige Stunden Feintuning im Studio. Der Veröffentlichungstermin ist auf das kommende Frühjahr terminiert.

Zur Überbrückung gibt es hier schonmal einige Videos:

 

 

 

Videos sind ja ganz nett, aber LIVE ist besser! Wer lieber das Tanzbein oder den Tanzarm zu DIE HEART schwingen möchte, sollte an folgenden Orten sein!

09.12.16 Hamburg-Logo

10.12.16 Castrop- Rauxel – Trafo (u.a. mit A Thousand Suns)

11.12.16 Hannover- Bei Chez Heinz (u.a. mit Stone Age is Over)

 

Contact zu DIE HEART:

http://www.dieheart.de/

https://www.facebook.com/diehearthc/

https://www.instagram.com/diehearthc/

https://www.youtube.com/channel/UCeWXvpmxaxBpf7FTsKuF_-A

 

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • die-heart-quer-4: http://www.dieheart.de/media/
Treasureman

Treasureman

Seit 1987 mit dem Metal- Virus infiziert. Der Einstieg erfolgte mit Twisted Sister, Iron Maiden und den Onkelz. Meine Themenschwerpunkte liegen seit langem im Hardcore- und Crossover/Punkrock Bereich. Ihr findet mich da, wo das Herz auf der Bühne steht!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × vier =