SORTOUT – „Conquer From Within“

SORTOUT - Albumcover Conquer from within - Beitragsbild

SORTOUT – „Conquer From Within“

Emotionsgeladener, vielschichtiger Metalcore, der sich von der Masse abhebt.

Das Cover besticht durch eine einfache triste, aber stilvolle Darstellung einer menschlichen Silhouette. Der Schattenriss erscheint sehr fragil und könnte sich mit einem Windhauch in Nichts auflösen. Dabei drängt sich mir das Bild auf, welches im Opener „Undertow“ geschaffen wird.

„I´m wrapped in a fog somewhere, a shadow standing near…“

Ein Windhauch? Weit gefehlt…

„Undertow“ macht allerdings sofort klar, dass die Musik der Band so gar nichts mit einem Windhauch zu tun hat, sondern eher mit einem Tornado, der euch aus der Dunkelheit reißen wird, bevor ihr euch im Nebel der Ausweg- und Hoffnungslosigkeit verliert. Somit sind wir mitten in der Welt von SORTOUT, einer Metalcoreband aus Österreich um den Frontmann Benjamin Herter. Benjamin hat die Band im Jahre 2008 gegründet und ist also schon eine Weile im Geschäft. Leider war auch seine Band nicht vor Krisen gefeit.

Doch man besann sich auf seinen Bandnamen SORTOUT. Dieser steht für eine Lebenseinstellung. Man sollte immer versuchen, mit sich im reinen zu sein. Dies ist vor allem in schlechten Zeiten umso wichtiger. Reduziere dich auf das Wesentliche und blende allen unnötigen Ballast aus, der uns jeden Tag umgibt, uns belastet und auch mitunter von der Gesellschaft aufgezwungen wird. Kämpfe gegen das Negative an, schöpfe alle Möglichkeiten aus und gib nicht auf. Getreu diesem Motto wurde dann im Jahre 2018 ein neues Line Up geschaffen.

Und es hat sich gelohnt. Das Album wirkt sehr erfrischend und sprüht nur so vor Energie. Die Musiker stehen unter Dauerstrom und so springt der Energiefunke mit Leichtigkeit über.

Was wird musikalisch geboten?

Messerscharfe Riffs, über die eine prägnante Leadgitarre hinwegfegt, die häufig mit schnellen melodischen Notenfolgen glänzt. Die Drums fügen sich trocken und hart ein, unterstützen den aufpeitschenden treibenden Sound, der durch das energetisches Shouting auf ein noch höheres Level geschossen wird. Der melodische Aspekt wird dabei nie aus den Augen verloren. So preschen die ersten beiden Songs „Undertow“ und „Relentless“ schon einmal sehr eindrucksvoll durch den Gehörgang. Im weiteren Verlauf offenbaren sich aber auch andere Qualitäten der Band.

Sie können den Druck stellenweise rausnehmen, geben wohlklingende cleane Gesangslinien zum Besten, die es vermögen euch einzufangen und dabei eine andere Emotionalität erzeugen. Hier seien beispielhaft die Songs „Blind Eyes“ und „Monuments“ genannt, wo man sich von der schönen cleanen Stimmfarbe überzeugen kann. Das nimmt einen voll mit und bietet Abwechslung im gesamten Soundkonstrukt.

SORTOUT - Albumcover Conquer from within

Ein Highlight auf dem Album ist…

„Midas Gift“ ist für mich noch ein besonderes Highlight auf dem Album, sowohl thematisch als auch musikalisch. Fantastische Melodien, wechselnde Gesangslinien mit einer hervorstechenden Leadgitarre prägen diesen Song, der mich voll abgeholt hat. Hat mich tatsächlich ein wenig an die Gruppe EX DEO erinnert. Ich kann auch nur jedem empfehlen mal die Suchmaschine anzuschmeißen, um etwas über König Midas aus der griechischen Mythologie zu erfahren. Ich war neugierig und die Geschichte dahinter ist schon unterhaltsam und lässt sich wunderbar auf die heutige Gesellschaft übertragen. Es geht dabei um die maßlose Gier eines Königs, wobei die Erfüllung seines sehnlichsten Wunsches ihn fast umgebracht hätte.

In diesem Zusammenhang seien auch die Texte insgesamt anzusprechen, die sich meiner Meinung tiefgründig darstellen und es lohnt sich durchaus sich mit diesen zu beschäftigen, um das musikalische Konzept der Band in seiner Gesamtheit vollständig nachzuvollziehen. Die (gesellschafts-)kritischen Aspekte der Band sind lyrisch niveauvoll verpackt und die Botschaften kommen dank hochwertiger musikalischer Qualität gut rüber. Von dieser Band dürfen wir sicherlich noch einiges erwarten.

Das war er nun, der zweite Streich von Metalhead, unserem Neuzugang als Schreiber. Bleibt ihm und uns gewogen und nutzt die ungewohnt üppige Freizeit, die viele von uns derzeit haben…auf metal-heads.de gibt es immer was zum Lesen!

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • SORTOUT – Albumcover Conquer from within: www.amazon.de
  • SORTOUT – Albumcover Conquer from within – Beitragsbild: www.amazon.de

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 − eins =