The New Roses – Dead Man’s Voice (VÖ: 26.02.16)

The New Roses Band

The New Roses aus dem Rheingau präsentieren mit „Dead Man’s Voice“ ihr zweites Studioalbum. Dabei orientieren sie sich musikalisch an den US-Größen der 80’er wie Cinderella, Faster Pussycat, Aerosmith oder Guns n‘ Roses.

Sleaze Rock der 80’er mit frischem Schwung

Bereits beim Auftakttitel „Heads Or Tails“ fällt nicht nur der ungemein frische und unverbrauchte Sound der Band ins Ohr sondern auch die unverkennbare Ähnlichkeit der Stimme von Sänger Timmy Rough mit Cinderellas Tom Keifer. Der folgende Song „Thirsty“ ist eine sehr eingängige und starke Nummer. Hier könnt ihr euch davon überzeugen:

Von den folgenden Tracks möchte ich den stampfenden Titelsong „Dead Man’s Voice“ (mit leichten Blueseinflüssen), die ganz starke (Halb-) Ballade „What If It Was You“ und die flotte Rocknummer „Try (And You Know Why)“ besonders hervorheben. Beim Abschlusstrack „From Guns and Shovels“ kommt noch einmal ganz besonders die kräftige, rotzige und ausdrucksstarke Stimme von Timmy Rough zum Tragen. Er beschließt ein Album, dass von Anfang bis zum Ende überzeugen kann. Ganz ehrlich: Wer braucht schon ein Comeback von Guns ’n Roses, wenn es solch starken Nachwuchs wie „die neuen Rosen“ gibt?

The New Roses on Tour

Wenn ihr euch diese frische und unverbrauchte Band einmal live anschauen möchtet, habt ihr dazu folgende Gelegenheiten:

Tour Dates:
26.02.2016 DE – Wiesbaden / Schlachthof (RECORD RELEASES SHOW)
27.02.2016 DE – Dortmund / FZW
03.03.2016 DE – Berlin / White Trash
04.03.2016 DE – Isernhagen / Blues Garage
05.03.2016 DE – Hamburg / Rock Café St. Pauli
09.03.2016 NL – Tilburg / Little Devil
10.03.2016 DE – Köln / Underground
11.03.2016 DE – Esslingen / Dieselstrasse
18.03.2016 CH – Pratteln / Z7
19.03.2016 CH – Lyss / Kufa
31.03.2016 CH – Solothurn / Kofmehl
01.04.2016 CH – Zug / Chollerhalle
02.04.2016 CH – Rubigen / Mühle Hunziken
14.04.2016 DE – Augsburg / Spectrum
15.04.2016 DE – München / Backstage
16.04.2016 DE – Cham / L.A.
29.04.2016 DE – Mannheim / 7er Club
30.04.2016 DE – Oldenburg / Cadillac

 

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • THE NEW ROSES 2015: Napalm Records
  • TheNewRosesDeadMansVoice: Napalm Records
Uwe

Uwe

Fast 35 Jahre als Metal-Fan hat es gebraucht, bis ich es endlich geschafft habe, ins heilige Metal-Land nach Wacken zu kommen! Auf diese Weise erleuchtet, hoffe ich auf mindestens noch 50 Jahre Musik "Louder Than Hell"!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechzehn − 7 =