Stand Atlantic – Jonno und Miki im Interview

Stand Atlantic Interview 2019

Stand Atlantic haben mit „Skinny Dipping“ ihren ersten Longplayer im Oktober letzten Jahres veröffentlicht. Unser Review findet ihr hier. Die Tour zu dem aktuellen Album führte Stand Atlantic im April dieses Jahres nach Köln ins MTC. Wieder ins MTC muss man sagen. Denn dort begann vor anderthalb Jahren ihre Reise als Support von Roam. Diesmal waren sie als Headliner da und hatten Shaded und In Her Own Words als Support dabei und die Show war prompt ausverkauft. Wir haben die Gelegenheit genutzt um im Videointerview mit Jonno und Miki zu führen und die Zeit dazwischen Revue passieren zu lassen. Den Bericht zur Show und die Bilder findet ihr übrigens hier.

Stand Atlantic – sentimentale Momente und harte Arbeit

Mussten wir unser Interview mit Bonnie damals im November 2017 noch im Fahrradkeller durchführen, konnten wir diesmal auf dem Backstagesofa Platz nehmen. Der Headlinerstatus macht vieles möglich… Köln und das MTC im Besonderen haben einen sentimentalen Status für Stand Atlantic und wird wohl ein Platz sein, den sie für immer im Herzen behalten. Wer wissen will ob Stand Atlantic überhaupt noch Freizeit haben, überhaupt noch zu Hause sind oder sich einen Ruf als eine der most-touring bands erarbeiten wollen… Tja, Jonno und Miki geben Auskunft. Dann sprachen wir noch über Vinyl und die Sammelleidenschaft die damit einhergehen kann. Ach, schaut einfach rein. Viel Spaß!

 

Stand Atlantic – Line-Up und Kontakt

Bonnie Fraser – Gesang und Gitarre
Jonno Panichi – Schlagzeug
David Potter – Bass
Miki – Bass (bei den Touren)

Mehr zu Stand Atlantic findet ihr auf der Homepage oder bei Facebook. Wenn ihr keine News, Reviews oder Interviews verpassen wollt, abonniert ihr am besten unseren kostenlosen Newsletter oder folgt uns bei Facebook. Neben dem eingangs erwähnten Interview mit Bonnie Fraser findet ihr auf unserem YouTube Channel noch so viel mehr. Eine Auswahl unserer besten Bilder gibt es bei Instagram, schaut einfach mal rein.

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Stand Atlantic Interview 2019 720×340: Laura (c) metal-heads.de
soundchaser

soundchaser

Angefangen hat es mit einer Kassette die ich von einem Kumpel bekam mit Running Wilds "Port Royal" und "Abigail" von King Diamond. Seitdem hat es mich nicht mehr losgelassen...

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × zwei =