Night In Gales

2018-06: Night In Gales live auf dem Rage Against Racism in Duisburg, fotografiert von Dörni – Sven Dörnenburg

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • 01.06.2018 Night In Gales auf dem Rage Against Racism 2018: (c) Dörni - Sven Dörnenburg / metal-heads.de
  • 01.06.2018 Night In Gales auf dem Rage Against Racism 2018: Bildrechte beim Autor
  • 01.06.2018 Night In Gales auf dem Rage Against Racism 2018: Bildrechte beim Autor
  • 01.06.2018 Night In Gales auf dem Rage Against Racism 2018: Bildrechte beim Autor
  • 01.06.2018 Night In Gales auf dem Rage Against Racism 2018: Bildrechte beim Autor
  • 01.06.2018 Night In Gales auf dem Rage Against Racism 2018: Bildrechte beim Autor
  • 01.06.2018 Night In Gales auf dem Rage Against Racism 2018: Bildrechte beim Autor
  • 01.06.2018 Night In Gales auf dem Rage Against Racism 2018: Bildrechte beim Autor
  • 01.06.2018 Night In Gales auf dem Rage Against Racism 2018: Bildrechte beim Autor
  • 01.06.2018 Night In Gales auf dem Rage Against Racism 2018: Bildrechte beim Autor
  • 01.06.2018 Night In Gales auf dem Rage Against Racism 2018: Bildrechte beim Autor
  • 01.06.2018 Night In Gales auf dem Rage Against Racism 2018: Bildrechte beim Autor
  • 01.06.2018 Night In Gales auf dem Rage Against Racism 2018: Bildrechte beim Autor
  • 01.06.2018 Night In Gales auf dem Rage Against Racism 2018: Bildrechte beim Autor
  • 01.06.2018 Night In Gales auf dem Rage Against Racism 2018: Bildrechte beim Autor
  • 01.06.2018 Night In Gales auf dem Rage Against Racism 2018: Bildrechte beim Autor
Doerni

Doerni

Meine erste Kassette war AC/DC - For Those About To Rock - damit hat alles angefangen. Zu meinen Lieblingsbands gehören Metallica, Paradise Lost, Iron Maiden und Manowar.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 + sechzehn =