Brotherhood of Metal 14 am 21. März in Düren

BOM 2020 Beitragsbild

Freunde des Undergrounds das nächste Festival steht vor der Tür. Am Samstag, den 21. März 2020, lädt die Brotherhood of Metal wieder nach Düren ein. Auch diesmal wieder im KOMM (August-Klotz-Str.21, 52349 Düren). Das letzte Festival ist noch nicht mal ein halbes Jahr her und wer da war, wird jetzt bestimmt wieder kommen. Wer nicht da, kann hier noch einmal unseren Bericht lesen und muss dann jetzt im März beim Brotherhood of Metal 14 dabei sein wenn The Helldozers, Ghosther und TyraNuke ihre Aufwartung machen. Als kleinen Appetizer hier schon mal das Video zu „The Bitterend“ von Ghosther, viel Spaß:

Brotherhood of Metal präsentiert The Helldozers, Ghosther und TyraNuke

Wem das obige Video von Ghosther (Homepage | Facebook) noch nicht reicht, der kann sich hier das Review zum Debüt „Through Fire“ noch einmal zu Gemüte führen. Eigentlich sollten sie schon letztes Jahr spielen, aber dann schlug die Krankheitswelle zu und sie mussten leider absagen. Umso schöner, dass das jetzt nachgeholt werden kann. Ich bin schon sehr gespannt! Und mit den Helldozers (Homepage | Facebook) wird es aber so was von einer Party. Das konnte ich zuletzt bei der Winterausgabe 2018 des Bergisch Metal Festival erleben und habe euch unten einfach mal ein Video der Jungs hingepackt. Dann sind da noch TyraNuke (Homepage | Facebook), welche die Fahne des klassischen Metal hochhalten ohne dabei die Moderne aus dem Blick zu verlieren. Also kommt vorbei und genießt einen Abend mit toller Musik und einem Haufen Metalheads.

BOM 2020 flyer

Brotherhood of Metal – Support the Underground

Es ist schön, dass es immer noch solche kleinen Festivals gibt, die mit soviel Herzblut gemacht werden. Uns von metal-heads.de ist es ein Herzensanliegen das zu unterstützen und wir werden selbstverständlich darüber berichten. Wenn ihr zu weit weg wohnt oder sonst wie verhindert seid, dann könnt ihr zumindest nachlesen wie es war und das verpasst ihr auf keinen Fall, wenn ihr unseren kostenlosen Newsletter abonniert oder uns bei Facebook folgt. So bleibt ihr dann über alles vom Underground bis hin zu den Großen immer auf dem Laufenden. Wer gerne Bilder guckt ist bei Instagram richtig und unser YouTube Channel bietet euch neben Interviews und Unboxings auch ein paar Dokumentationen. Schaut mal rein und lasst uns ein paar Kommentare da. Wir würden uns freuen!

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • BOM 2020 flyer: Brotherhood of Metal / Norbert Nengelken
  • BOM 2020 Beitragsbild: Brotherhood of Metal / Norbert Nengelken
soundchaser

soundchaser

Angefangen hat es mit einer Kassette die ich von einem Kumpel bekam mit Running Wilds "Port Royal" und "Abigail" von King Diamond. Seitdem hat es mich nicht mehr losgelassen...

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × vier =