EDENBRIDGE wechseln zu AFM Records

Edenbridge 2022

EDENBRIDGE, eine der erfogreichsten Symphonic Metal Bands aus Österreich,  hat einen weltweiten Vertrag bei AFM Records unterschrieben!

Stimmen zum Deal

Es ist großartig, dass wir nun Teil der AFM Records Family sind. Wir haben in den letzten 15 Jahren immer wieder mal Kontakt gehabt, aber jetzt war es der richtige Zeitpunkt um die Kräfte zu bündeln. Wir glauben, dass wir mit diesem großartigen, jungen und dynamischen Team die Dinge an neue Grenzen pushen können.

EDENBRIDGE Gitarrist & Songwriter Lanvall

EDENBRIDGE sind derzeit einer der heißesten Symphonic-Metal-Acts. Die Energie und der Drive passen perfekt zur Quintessenz von AFM Records. Wir freuen uns darauf, die Band mit voller Kraft auf das nächste Level zu bringen!

AFM CEO Nils Wasko

EDENBRIDGE – Symphonic Metal from Austria

1998 gegründet, zählen EDENBRIDGE zu einer der stilprägendsten Bands ihres Genres. Nach zehn erfolgreichen Album Veröffentlichungen und konstant hohem Qualitätsanspruch, befindet sich die Band von Album zu Album in einer stetigen Steigerung ihrer musikalischen Ausdrucksweise ohne dabei ihre Trademarks symphonischem Bombasts zu verlassen. Auf ein kommendes Album darf man also gespannt sein, erste Details zur Platte sollen schon bald folgen! Die Review zum Jubiläumsalbum Nummer 10 „Dynamind“ findet ihr HIER bei uns!

EDENBRIDGE sind:

Sabine Edelsbacher: Lead Vocals
Lanvall: Lead & Rhythm Guitars, 6 & 12 String Acoustic Guitars, Nylon String Guitar, Piano, Keyboards, Orchestration, Electric Sitar, Bouzouki, Swarmandal, Ukulele
Johannes Jungreithmeier: Drums
Steve Hall: Bass
Dominik Sebastian: Lead Guitar

Mehr zur Band aus der Alpenrepublik findet ihr HIER auf ihrere Homepage!

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Edenbridge 2022: All Noir - AFM Records

Uwe

Fast 35 Jahre als Metal-Fan hat es gebraucht, bis ich es endlich geschafft habe, ins heilige Metal-Land nach Wacken zu kommen! Auf diese Weise erleuchtet, hoffe ich auf mindestens noch 50 Jahre Musik "Louder Than Hell"!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 − vierzehn =