MIRRORPLAIN und mehr – neue Videos

MIRRORPLAIN und mehr – neue Videos

Guten Tag hier bei metal-heads.de! Über die Formation MIRRORPLAIN haben wir ja schon kürzlich ausführlich mit einer CD-Review und einem Interview berichtet, ein Konzertbericht zur Tour mit QUEENSRYCHE steht noch bevor…aber heute können wir euch erst mal das brandneue Video zur Single „Sealed off“ servieren. Der Song entstammt dem vor wenigen Tagen erschienenen Album „Lost in paradise“. Da habt ihr mal einen interessanten Vorgeschmack, der vielleicht bei der Kaufentscheidung hilft.

 

NEXT DOOR TO HEAVEN und mehr…

Und schon geht es weiter mit dem nächsten Video. Dieses gehört zum schlicht mit „Light“ betitelten Song von NEXT DOOR TO HEAVEN. Die russische Progressive Metal Combo mit der weiblichen Frontfrau hat jüngst über das Label Sliptrick Records ihr Album „V ways to accept“ veröffentlicht. Zehn Tracks sind auf dem Silberling enthalten. Macht euch doch selber mal mit diesem Höreindruck eine Vorstellung von dem neuen Material.

 

MIRRORPLAIN und mehr – neue Videos

Als nächstes befassen wir uns mit VELVET VOLUME. Die drei Ladies haben sich für 2019 die Veröffentlichung ihres Debütalbums vorgenommen…wir haben schon mal mit „Pretty in black“ einen Song der Langrille in petto. Und es gibt auch schon Tourdates in den hiesigen Breiten. Also hört rein und dann nichts wie zum Tickethändler eures Vertrauens.

 

Hier könnt ihr VELVET VOLUME live erleben…

18.-21.09. Hamburg – Reeperbahn Festival
09.10. Bonn – Harmonie (WDR Rockpalast Crossroads)
10.10. Wiesbaden – Schlachthof Kesselhaus
11.10. Langenberg – KGB
12.10. Osnabrück – Westwerk

Man darf gespannt sein, wie die 3 Schwestern gemeinsam auf der Bühne performen.

Wer die neue Scheibe von SLEEP ON IT in Händen halten will, der muss noch bis zum 13.09.2019 Geduld haben, denn dann steht „Pride & disaster“ in den Regalen der einschlägigen Händler. Was es darauf zu hören gibt? Nun, das Video zu „Under the moment“ gibt euch eine erste Idee dazu. Schaut mal hier…

Die Bäume brennen…

Zum guten Schluss der Hinweis auf das Erscheinen des Debütalbums namens „Womb“ der Herrschaften von CRAWLER. Eine stilistische Mischung von Crust, Grind, Doom und mehr lässt interessante Songs erwarten. Um schon mal ein bisschen vorab zu erfahren, haben wir für eure Ohren die Nummer „The burning trees“. Bitte sehr…

 

Die Scheibe erscheint am 09.08.2019, also müsst ihr ja gar nicht mehr so viel Zeit überbrücken…hier mal Grillen etc., das bekommt ihr hin. Und ansonsten liefern wir von metal-heads.de täglich neue Beiträge. Da habt ihr was zum Stöben und Lesen bzw. Anschauen…gibt ja immer wieder sehenswerte Fotostrecken unserer Fotografen von den aktuellen Festivals und Konzerten.

 

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • PLH_Mixpanel_AD: (c) metal-heads.de - Amir Djawadi
Doc Rock

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × zwei =