ROCK AM RING 2017 – erste Bands bestätigt: SYSTEM OF A DOWN und mehr

Während viele Fans sich noch mit dem Rückerstattungsverfahren zum wetterbedingt abgebrochenen ROCK AM RING 2016-Event befassen, laufen beim Veranstalter die Vorbereitungen auf Hochtouren. Ein Festival dieser Größenordnung wird nicht in 3 Monaten aus dem Boden gestampft. Vielmehr geht es nach den letzten Tönen aus den Boxentürmen fast nahtlos darum, das Programm für das Folgejahr auf die Beine zu stellen.

ROCK AM RING 2017 – die Vorbereitungen laufen

Seit Juni ist einige Zeit vergangen – und auch andere Festivals hatten mit dem Wetter zu kämpfen bzw. mussten sich den Naturgewalten beugen – und jetzt, Mitte Oktober 2016 gibt es druckfrisch die ersten News zum kommenden ROCK AM RING-Festival.

ROCK AM RING So macht es Spaß bei ROCK AM RING!

Das Datum steht jetzt fest: vom 02.-04.06.2017 werden wieder ca. 90 Acts auf 4 Bühnen die über 80.000 Besucher begeistern. Zwei Headliner können wir von metal-heads.de euch schon jetzt präsentieren: SYSTEM OF A DOWN und DIE TOTEN HOSEN. Die erstgenannten sind eine internationale Band von Rang und Namen. Und Campino und Co. gehören zu ROCK AM RING der Amp zur E-Gitarre. Sie wollen den neuen Live-Zyklus bei dem Event starten.

Erste Headliner – DIE TOTEN HOSEN…

Gut 20 Bands für ROCK AM RING 2017 sind schon bekannt gegeben worden. Unter anderem werden uns IN FLAMES, MOTIONLESS IN WHITE, BEARTOOTH und AIRBOURNE mit ihren Auftritten begeistern. Besonders interessant könnte die Performance von PROPHETS OF RAGE werden.

Und wer Marek Lieberberg und sein Team kennt, der weiß, dass da noch zugkräftige Namen hinzukommen und auch das Mittelfeld und der Bereich der Newcomer noch üppig bestückt wird, bis ein buntes und abwechslungsreiches Billing auf dem Tableau steht. Interessant wird auch der Austragungsort. Hatte man ja fast 30 Jahre am legendären Nürburgring gastiert, so war man zuletzt an den nahegelegenen Flughafen nach Mendig ausgewichen.

IN FLAMES, AIRBOURNE, BEARTOOTH und einige mehr bereits bestätigt…

ROCK AM RING ROCK AM RING 2016 – so ein Wetter beim Open Air braucht kein Mensch

Nach dem Gewitterszenario von 2016 gibt es nun Gerüchte, dass eine Rückkehr an den „Ring“ im Gespräch sein soll. Wir wollen von metal-heads.de uns da nicht an Spekulationen beteiligen, sondern werden euch entsprechend informieren, wenn wir offiziell ein Statement des Veranstalters bekommen.

Also noch etwas Geduld und immer wieder mal bei uns ´reinschauen…

Ansonsten sei euch gesagt, der Vorverkauf beginnt in wenigen Tagen am 20.10.2016!

www.rock-am-ring.com

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • ROCK AM RING: (c) metal-heads.de / Amir Djawadi
  • ROCK AM RING: (c) metal-heads.de / Amir Djawadi
  • DIE TOTEN HOSEN: (c) metal-heads.de / Amir Djawadi
Doc Rock

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 − zwei =