Die letzten Giganten – Guns N´Roses – Die ultimative Biografie (VÖ: 23.10.17)

Guns n Roses

Es wird gesoffen, es wird herumgehurt, Zerstörung hier und da bis hin zu dem ein oder anderen Todesfall – willkommen bei AXL ROSE und seinen GUNNERS – willkommen bei der Lebensgeschichte der GUNS N´ROSES.

Starke Vorankündigungen halten ihr Wort

Als das englischsprachige Original erschien, gab es positive Kritiken zuhauf. Die Huffington Post etwa schrieb: „Die ultimative Biografie, die die wahre Geschichte enthüllt.“ Auch der Overamstel Verlag, bei dem bereits die JAMES-HETFIELD-METALLICA-BIOGRAFIE erschienen ist (die wir Euch hier vorstellen), ernannte das Buch zur „Pflichtlektüre“ und titelte in seinem Werbepropekt: „People will never forget how you made them feel!“

Unser Unboxing der GUNS N´ROSES Biografie

Guns N´ RosesMit entsprechend großer Erwartungshaltung machte sich unser lesender Redakteur ans Werk. Sein Unboxing des Taschenbuchs fiel hierbei entsprechend kurz und knackig aus. Die Publikation kann man wirklich als Biografie durchgehen lassen. Enthält sie weder Bilder noch sind die Seiten mit größeren Buchstaben als in Schriftgröße 10 gefüllt. Genauso eng wie die Seiten beschrieben sind, ist dann auch die inhaltliche Dichte dieses Werks. In 18 Kapiteln, die in zwei Teile – nämlich „Auf der Straße“ und „Wie im Traum“ – unterteilt sind, lässt sich der ehemalige Weggefährte Mick Wall knallhart und stets hautnah am Geschehen auf 560 Seiten zur Bandhistorie der GUNS N´ROSES aus.

AXL ROSE von seiner wahren Seite

Hierbei wird nichts verschwiegen. Weder AXL ROSES` bedrückende Kindheits-Traumata noch die Zeiten der Obdachlosigkeit und Drogenabhängigkeit in der Stadt der Engel. Schonungslos kommen in diesem Buch sogar Vergewaltigungsvorwürfe gegen zwei Protagonisten der GUNS N´ROSES auf den Tisch. Das Chaotentum der Band wird derart plastisch beschrieben, dass man bei den wilden Parties im Hell House sowie den Zerstörungen diverser Unterkünfte quasi live mit vor Ort ist. „Die Letzten Giganten“ ist ein ereignisreicher Roadmovie in Echtzeit. Vom Originaltext eines Radio-Interviews über sämtliche Namen von Lebenspartnerinnen sowie unzähligen Beispielen an AXL ROSES´Unzuverlässigkeit gibt die Biografie derart viele Details preis, das einem beim Lesen bisweilen schwindelig wird. An manchen Stellen ist die Lebensgeschichte zugegebenermaßen auch zum Fremdschämen.

Über SLASH als BMX-Radler

Teils verstörend, teils mitfühlend schildert Mick Wall seinen Lesern alle Facetten der Gunners bis hin zu den harten Verhandlungen um Gagen mit anderen Rockgrößen wie den Rolling Stones oder Metallica. Doch es gibt glücklicherweise auch genügend witzige Randdetails als Konterpart zu den ganzen Drogenexessen der Band. Wie zum Beispiel die Geschichte, dass Gitarrist SLASH in seiner Jugend mal ein sehr passabler BMX-Radfahrer war.

Wie hart und steinig der Start in die Weltkarriere der Guns N´Roses war – angefangen vom schwierigen Zusammenfinden der Ursprungsbesetzung über die endlose Suche nach einem geeigneten Manager, über den gemeinsamen Aufstieg und Fall der Band bis hin zur Reunion rund 30 Jahre nach dem Debütalbum „Appetite for Destruction“ – all dies wird in einfacher, mal gossenhafter, aber dadurch sehr authentischer Schreibweise zum Besten gegeben und ist für 22 € käuflich zu erwerben.

Der Link mit dem Zaunpfahl

Für all diejenigen unter Euch, die daher soeben das passende Weihnachtsgeschenk für sich oder ihre Lieben entdeckt haben, gibt es hier den Direkt-Link zum Kauf der ultimativen GUNS N´ROSES-Biographie via Amazon:

Wir von metal-heads.de wünschen euch mit „Die letzten Giganten: Die ultimative Biografie“ ein frohes Fest!

Mehr Infos zu den GUNS N´ROSES findet ihr hier auf deren Webpage!

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Guns N´ Roses: www.amazon.de
  • Guns ´n Roses: www.amazon.de
Ralfi Ralf

Ralfi Ralf

Als ich mir mit 14 zum ersten Mal das Nasenbein beim Moshen mit dem Tennisschläger im heimischen Kinderzimmer brach, war es um mich geschehen! METAL…

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dreizehn + 16 =