Covid-19 – Musikmesse 2020 verschoben…

MH Breaking News

Covid-19 – Musikmesse 2020 verschoben…

Liebe Leserinnen und Leser von metal-heads.de! Jetzt hat es also auch die Musikszene erwischt. Das Corona-Virus (offiziell bekannt unter Covid-19). Wir hatten euch ja mehrfach ausführlich im Vorfeld (Hier, da und dort) von dem internationalen Event in der Mainmetropole Frankfurt berichtet.

Musikmesse 2020 - Promofoto

Verschiebung wegen des Corona Virus

Anlässlich des 40. Jubiläums sollte es ein besonderes Spektakel werden. Neben der Ausstellung diverser Instrumente, von Zubehör und Noten auf dem Gelände der Messe in Frankfurt am Main waren auch verschiedenste Konzerte und Auftritte von Musikern geplant. Da für die Veranstalter aber – laut den eigenen Angaben in der entsprechenden Pressemitteilung – die Gesundheit der Messebesucher, von Ausstellern und Personal im Fokus steht, hat man sich schweren Herzens dazu entschlossen, die Messe zu verschieben. Ein Nachholtermin ist noch nicht bekannt, soll aber baldmöglichst festgelegt werden.

So hat das weltweit zunehmend verbreitete Virus, welches sich insbesondere in den Atemwegen festsetzt und – insbesondere bei „vorerkrankten“ Patienten – zum Tode führen kann, ein weltweit bekanntes Event beeinträchtigt.

Festival und Musikaufführungen finden statt

Da man für die Konzerte z.B. im Rahmen des Musikmesse Festival und des Musikmesse Plaza mit einem Besuch eines lokalen Publikums rechnet und damit keine besondere Gefährdung erwartet, werden diese Teile der Veranstaltung (nach aktuellem Stand) durchgeführt.

Mehr Infos gibt es hier.

Musikmesse 2020 - Promofoto

Weitere Auswirkungen des Virus! Tourabsage! SONS OF APOLLO

Die Ausbreitung des Virus in Europa hat in der Musikszene noch weitere Auswirkungen. So hat die US-amerikanische Band SONS OF APOLLO ihr anstehende Tour abgesagt, weil man befürchtet, bei weiteren Reisebeschränkungen entsprechend irgendwo fest zu sitzen. Davon betroffen ist auch die Teilnahme am PROGNOSIS Festival. Dieses hatten wir euch hier angekündigt.

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • MM2020_HomeOfDrums4_: (c) Pietro Sutera
  • MM2020_HomeOfDrums2_: (c) Mathias Kutt
  • MH-Breaking: Frosch @ Metal-Heads.de

Doc Rock

Meine erste Metal-Platte liegt lange zurück: LIVE AFTER DEATH von IRON MAIDEN war´s. Ansonsten fühle ich mich in der Progressive Metal-Ecke wohl!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × 1 =