Phil Campbell & The Bastard Sons mit Tour und ein Soloalbum

Anfang 2018 erschien mit „The Age Of Absurdity“ das Debüt von Phil Campbell And The Bastard Sons. Das ist die Band um den langjährigen Motörhead Gitarristen und der Name verspricht nicht nur Qualität, sondern hält sie auch. So wurde das Album auch mit dem Preis als „Best Debut“ bei den letztjährigen Metal Hammer Awards ausgezeichnet. Wie das klingt, könnt ihr euch beispielsweise im Video zu „Welcome To Hell“ angucken. Viel Spaß!

 

Phil Campbell And The Bastard Sons wieder auf TourPhil Campbell And The bastard Sons Tour 2019

Wer Phil Campbell kennt, der weiß dass es für ihn nichts besseres gibt, als auf der Bühne zu stehen. Und so ist es nicht verwunderlich, dass die Band scheinbar unermüdlich auf Tour ist. Hier kommen die Winterdaten zusammen mit Leader Of Down:

29.11.2019 – Köln Gebäude 9
30.11.2019 – Hamburg Logo
01.12.2019 – Berlin Bi Nuu
02.12.2019 – Nürnberg Hirsch
04.12.2019 – Dresden Beatpol
05.12.2019 – München Backstage Halle
06.12.2019 – Frankfurt Das Bett
07.12.2019 – Oberhausen Nikolaut Winter Rock Festival

Phil Campbell – von Altersmüdigkeit keine Spur

Phil Campbell soloNach zwei höchst erfolgreichen Veröffentlichungen mit Phil Campbell And The Bastard Sons und unzähligen Live Shows, unter anderem mit Giganten wie Guns N‘ Roses, arbeitet der legendäre langjährige Motörhead-Gitarrist Phil Campbell aktuell am Feinschliff seines allerersten Solo-Albums. Campbell dazu: „I’m really happy to release my first solo album, »Old Lions Still Roar«, worldwide. I’m also honoured to have mega talented guests and friends do their thing. Looking forward to everyone taking a listen!“ Das Album wird noch dieses Jahr über Nuclear Blast erscheinen und unter anderem Beiträge von Rock Größen wie Alice Cooper, Dee Snider und Rob Halford enthalten. Wer das Review oder Bericht und Fotos von den Shows nicht verpassen will, abonniert am besten unseren kostenlosen Newsletter oder folgt uns bei Facebook. Die Bilder gibt es dann natürlich auch bei Instagram und unser YouTube Channel bietet euch zum Beispiel Interviews mit Legenden wie Zakk Wylde. Schaut einfach mal rein und lasst uns einen Kommentar da.

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • Phil Campbell And The bastard Sons Tour 2019: Nuclear Blast
  • Phil Campbell solo: Nuclear Blast
  • Phil Campbell And The Bastard Sons 2019 720×340: Nuclear Blast
soundchaser

soundchaser

Angefangen hat es mit einer Kassette die ich von einem Kumpel bekam mit Running Wilds "Port Royal" und "Abigail" von King Diamond. Seitdem hat es mich nicht mehr losgelassen...

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neun − sieben =