MALEVOLENCE – Neue Platte im Mai

MALEVOLENCE – Neue Platte im Mai

Malevolence – Im Wonnemonat erscheint das neue Album

Sheffield heißester Export Malevolence kündigen für diesen Mai ihr zweites Album an. Alex, Konan Hall, Josh Baines, Wilkie Robinson und Charlie Thorpe haben die letzten Jahre damit verbracht an dem Nachfolger von „Reign Of Suffering“ zu arbeiten. Nun wird „Self Supremacy“ am 19. Mai erscheinen. Die Jungs veröffentlichen den neuen Silberling über das deutsche Label BDHW Records welches Szene-Größen wie Nasty, Fallbrawl und Desolated beheimatet.

Fans und Sammler aufgepasst! Schon am 17. März startete der Pre-Order Modus zu „Self Supremacy“. BDHW hat gleich 4! verschiedene und limiterte Vinyl-Farben präsentiert.

Live immer wieder eine starke Marke

metal-heads.de war im Oktober zu Gast auf dem Taste of Anarchy Fest in Köln und durfte die Truppe aus Sheffield hautnah erleben. Die Begründer der M.L.V.L.T.D. Crew, neben Bands wie Gunishment oder Desolated, wurden von den Besuchern in Köln frenetisch gefeiert. Frontmann Alex bewies eine Top Performance und unterstrich, dass er einer der besten Shouter in dem Genre ist. Im Moshpit wurde es dunkler und wüster bei den harten Riffs und Beatdowns der Band. Als kleines Special tauchte Matthi von Nasty auf der Bühne auf und gab ein Feature Gastspiel zum Lied „Delusions of Fear“. Den Leuten gefiel es und forderten mehr von Matthi/Nasty. Jedoch mussten sich diese bis zum Auftritt des Headliners gedulden. Schade, dass Malevolence in letzter Zeit seltener in Deutschland unterwegs waren. Hoffentlich sieht man sich bald wieder.

Cover & Tracklist

1. Self Supremacy
2. Trial By Fire
3. Severed Ties ft. Andrew – Comeback Kid
4. Wasted Breath ft. Kevin – The Merciless Concept
5. Body Count
6. 4am On West St
7. Slave To Satisfaction
8. Spineless
9. True Colours
10. Outnumbered
11. Low Life

Pre-Order ist am 17. März über BDHW gestartet!

Wenn du keine News zu Malecolence verpassen willst, dann folge uns doch auch in den sozialen Medien. Hier auf Facebook, Hier auf Instagram, Hier auf Twitter sowie Hier auf YouTube. Wir würden uns sehr über den Support freuen!

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • MALEVOLENCE Cover: bdhw
  • MALEVOLENCE – Neue Platte im Mai: bhdw
Kjo

Kjo

Die Basis für den Lärm den ich heute höre, legten in meiner Kindheit Elvis und The Rolling Stones. Beide Künstler sind „always on my mind“.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 + 12 =