MetalDays 2016 – 14 neue Bands announced!

MetalDays 2016

MetalDays 2016 verkünden 14 neue Bands und teilen mit, dass die Tickets rar werden!

April, April… nicht mit MetalDays 2016!

Obwohl heute zwar der 1. April ist, ist das hier kein Scherz: heute ist das letzte Band-Announcement für die MetalDays 2016. Und um das natürliche Gleichgewicht nicht komplett zu stören, gibt es heute 14 gute Neuigkeiten für euch, aber auch eine Schlechte.
Die guten Neuigkeiten sind natürlich die neuen Bands, die bei der 2016er Edition des MetalDays auftreten werden und da sind einige Brecher dabei!
Fleshgod Apocalypse, Pro-Pain, Bombus, Misery Index, Satan, Gloryhammer, Battlecross, Stormzone, North, Nervochaos, Phantasmagoria, Overoth, Infest und Zix komplettieren das Line-Up.

Das komplette Line-Up könnt ihr weiter unten einsehen.

Die schlechte Neuigkeit ist, dass Krisiun ihre Performance absagen müssen. Es gibt jedoch einen tollen Ersatz – Aborted werden dieses Jahr beim MetalDays zu Gast sein!

Falls ihr immer noch kein Ticket habt: es sind weniger als 1.500 Tickets im MH Shop zu haben. Und wer zuerst kommt, mahlt bekanntlich zuerst! Über den folgenden Link könnt ihr euch den Einlaß noch erkaufen. Die Preise starten bei 114 € und gehen bis 135 € – also jetzt zz – ziemlich zügig – damit uns danach kein Gejammer kommt.

http://www.mhshop-online.com/Shop/Category/1386/metaldays-2016

Um euch schon mal einzustimmen hier der aktuelle Clip Cold As Perfection von Fleshgod Apocalypse

 

Line-Up

At The Gates, Blind Guardian, Testament, Arkona, Between The Buried And Me, Cattle Decapitation, Dark Funeral, Delain, Fleshgod Apocalypse, Devildriver, Die Apokalyptischen Reiter, Pro- Pain, Dragonforce, Dying Fetus, Electric Wizard, Exodus, Graveyard, Immolation, Incantation, Marduk, Melechesh, Napalm Death, Obscura, Sacred Reich, Secrets Of The Moon, Misery Index, Satan, Aborted, Skálmöld, Skindred, Bury Tomorrow, Gama Bomb, Bombus, Gutalax, Horna, Gloryhammer, Battlecross, Nervochaos, Jess Cox, Monolithe, Orphaned Land, Rise Of The Northstar, Rosetta, Rossomahaar, Skyforger, The Stone, Valkyrja, Cryptex, Dead Label, Dirge, Drakum, Gloryful, Hackneyed, Stormzone, North, Infernal Tenebra, Larceny, Phantasmagoria, Overoth, Infest, Little Dead Bertha, Nameless Day Ritual, Nightmare, Obscurity, Painful, Penitenziagite, Sarcasm, The Canyon Observer, Victims Of Creation, Weeping Silence, Blaze Of Sorrow, Dead End, Deserted Fear, Elferya, Enthrope, Eruption, Fleshdoll, Fogalord, Halo Creation, Howling In The Fog, Jioda, Kain, Layment, Mist, Morana, Morywa, Mynded, Na Cruithne, Nemost, Nolentia, Retrace My Fragments, Sabaium, Sanity’s Rage, Sarcom, Scarred, Seduced, Zix

Stage Overview

MetalDays 2016 Stage Overview

Weitere Informationen erhaltet ihr direk auf der Webseite MetalDays.net

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • MetalDays 2016 Stage Overview: MetalDays
  • MetalDays 2016: MetalDays
Toby the Ogre

Toby the Ogre

Früher aktiver Death-Schreihals und Sänger, heute passiver Schreihals. Lieblingsgeräusche: Konzert-Tinnitus und Motorräder. Lieblingsbands: Gojira, Meshuggah, Nile, Rivers of Nihil, Parkway Drive. Wenn der Tinnitus nachlässt höre ich auch gerne in andere Genre rein.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 + zehn =