RAGE OF ANGELS veröffentlichen ihre neue CD „The Devil’s New Tricks“ VÖ: 26.02.2016

The Devil's New Tricks

The Devil’s New Tricks

Am 26.02.2016 erscheint bei ESCAPE MUSIC der zweite Longplayer von RAGE OF ANGELS.

Die Engländer legen los

Die Band um Keyboarder/Gitarrist GED REYLANDS (ex-TEN, TYKETTO, CONTAGIOUS), NEIL FRASER (ex-TEN), CHRIS GREEN (TYKETTO) und MARTIN KRONLUND an den Lead-Gitarren. Desweiteren wären da noch PERRA JOHANNSEN (COLDSPELL) an den Kesseln und CHRIS GOLDSMITH (COLDSPELL) am Viersaiter. Kein geringerer als ROB MORATTI (ex-SAGA) lieferte erneut die Gesangsparts.

Rob Moratti in Höchstform

GED REYLANDS über ROB MORATTI:

Ich dachte nicht, jemand hätte die Art von Stimmumfang um alle Tracks zu machen, die vom tiefen C bis in manchen Parts zum hohen C gehen“, sagt REYLANDS. „Der Stimmumfang den man dafür braucht ist gewaltig. Und Rob hat ihn.“

Erwarten könnt ihr von RAGE OF ANGELS Melodic Hard Rock, der an RAINBOW oder DIO erinnert.

Nun denn, am 26.02.2016 wissen wir mehr und natürlich bekommt ihr hier auch das Review zu lesen.

 

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Rage Of Angels: Amazon.de
  • PLH Music record studio mixing desk: photodune.net - oguzdkn

Wolf

Musikalisch aufgewachsen mit den Beatles und den Stones in der großen Ära der Rockmusik der 60/70er Jahre! Meine ersten gekauften Scheiben waren von Deep Purple, Grand Funk Railroad, Frank Zappa, Black Sabbath usw. Bevorzugte musikalische Ecke ist der sogenannte Classic- und Progressiv Rock, jedoch höre ich auch in fast allen anderen Bereichen stets rein. Aktiv bei metal-heads bis Dezember 2018, jetzt Fördermitglied.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 + 19 =