WAS WENNS REGNET – Neues Album im September

Die Niederrheiner WAS WENNS REGNET präsentieren im September ihr neues Album

Nach Gründung Mitte der 90er, Auflösung in den 2000ern und Reunion in 2011 präsentieren WAS WENNS REGNET ihre dritte Veröffentlichung: „Sprachmemomusik“

Das Album, das am 30.09.2016 erscheinen wird, soll Rock, Pop und Punk mit ehrlichen Texten verbinden und die Authentizität der Band um die Gebrüder Kiki und Bobo Schülling verdeutlichen.

Das eigene Ich unter der Lupe

„Sprachmemomusik“wird 13 Songs aufweisen, die von Liebe, Wut und dem immerwährenden Kampf erzählen:

  1. Stimmen im Kopf
  2. Traumtanzakrobat
  3. Gottgleicher Kaiser
  4. Barfuß durch die Wüste
  5. Guten Flug
  6. Besserwisser
  7. Was geht denn?
  8. D.A.C.H.S.
  9. Karussell auf den Schultern
  10. Nichts mehr von mir
  11. Kurt und Sylvia
  12. Grau wie die Nacht
  13. Lied in Moll

Vom Sänger selbst entworfen wurde das sechsseitige Digipak mit 28-seitigem Booklet und farbenfrohen Cover. Wir sind gespannt, welche liebevollen Details es zu entdecken gilt.

Sprachmemomusik

 

Release Konzert im Moerser Bollwerk 107

Das Release-Konzert wird am 1. Oktober im Bollwerk107 in Moers stattfinden, zu dem es limitierte Fan-Tickets geben wird.

Diese bekommt ihr exklusiv im Café Lyzeum (alte Volksschule) in der Moerser Innenstadt und werden 10 € kosten.
Eine VVK-Gebühr fällt hierfür nicht an.

Hier gehts zum aktuellen Video:

Weitere Infos zu WAS WENNS REGNET erhaltet Ihr hier:

www.waswennsregnet.de

www.facebook.com/waswennsregnet

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Bandfoto_WWR_klein: Newsletter Quasilectric

Chrissi

Die ersten 15 Monate hat Chrissi die dunkle Seite unseres Projekt begleitet... "Mit Triumph and Agony von Warlock fing alles an. Heute höre ich vorzugsweise alles, was düster, gitarrenlastig und melodisch ist."

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 − 14 =