WOLFPAKK, BOREALlS und ACCEPT mit neuen Alben

WOLFPAKK Foto

Mit WOLFPAKK, BOREALIS und ACCEPT stellen gleich drei interessante Bands aus dem Hause AFM Records neue Alben vor. Ein Werk mit komplett neuen Songs servieren uns…

WOLFPAKK

Das Melodic Metal-Allstar-Projekt um die beiden Leitwölfe Mark Sweeney (ex-Crystal Ball) und Michael Voss (Mad Max, Michael Schenker), bereitet sich auf den vierten Beutezug vor. „Wolves Reign“ erscheint am 28. April und enthält 11 starke neue Kompositionen, die von insgesamt 26 „Gastwölfen“ veredelt werden. Die Liste liest sich wie ein „Who Is Who“ der Hard Rock und Heavy Metal Szene: Biff Byford (Saxon), George Lynch (Dokken), Rudy Sarzo (Ozzy Osbourne), Ronny Atkins (Pretty Maids), Rudy Sarzo (Ozzy Osbourne), Tony Harnell (TNT), Chris Holmes (W.A.S.P.), Oliver Hartmann (Avantasia), Timo Somers (Delain), Brad Gillis (Night Ranger), Pasi Rantanen (Thunderstone), Danny Vaughn (Tyketto), Michael Vescera (Yngwie Malmsteen) u.v.a..

Tracklist und Cover

Hier stellen wir euch noch die Tracklist und das ungemein coole Cover vor:WOLFPAKK Wolfes Reign Cover

01. Falling
02. Run All Night
03. Blood Brothers
04. Wolves Reign
05. No Remorse
06. Inside The Animal Mind
07. Scream Of The Hawk
08. The 10 Commandments
09. Mother Earth
10. Tomorrowland
11. I’m Onto You

BOREALIS mit Re-Release von „Fall From Grace“

Die kanadischen Prog Power Metaller BOREALIS sind produktiv wie noch nie. Dem 2015er Album „Purgatory“ folgte im Januar 2017 eine Neuauflage des einst nur in Eigenregie veröffentlichten „World Of Silence“, welches  komplett neu eingespielt wurde. Soweit wollte die Band beim anstehenden Re-Release ihres 2011er-Prachtwerkes „Fall From Grace“ nicht gehen, denn nötig wäre dies auch absolut nicht, zeigt es doch bereits die eigenständige Prog Power Metal-Edelmischung, für die BOREALIS geschätzt werden. Daher wurde nur das Artwok überarbeitet und mit „The Journey (Prologue)“ ein Bonustrack hinzugefügt. Das Album erscheint am 07. April.

Tracklist und CoverBorealis Fall From Grace Cover

1. Finest Hour
2. Words I Failed to Say
3. Fall from Grace
4. Where We Started
5. Breaking the Curse
6. Regeneration
7. Watch the World Collapse
8. Take You Over
9. Forgotten Forever
10. The Journey (Prologue)

ACCEPT mit Neuauflagen von Klassikern

Metal-Geschichte erfährt ein Upgrade! Die legendären ersten vier ACCEPT-Alben („Accept“, „I’m A Rebel“, „Breaker, „Restless And Wild“) erscheinen am 14. April als wertige Neuauflagen im Digipak.
Diese Wiederveröffentlichungen entstanden in enger Zusammenarbeit mit Original Accept-Sänger Udo Dirkschneider. Die Booklets enthalten Texte, alte Fotos aus den Archiven und Liner Notes von Udo.
„I’m A Rebel“, „Breaker“ und „Restless And Wild“ kommen außerdem mit (Live) Bonustracks, performt von Dirkschneider.
Das „Accept“ Album beinhaltet anstatt geschriebener Line Notes einen Audio-Part, in dem Udo die Geschichte zur Gründung von Accept zum Besten gibt.
Jetzt kommt der Wermutstropfen: diese „Platinum Edition“ Re-Releases werden nur in Nord- und Südamerika, Asien, Russland, der Türkei und den Baltischen Staaten erhältlich sein. Warum? Keine Ahnung!

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • WOLFPAKK Wolfes Reign Cover: AFM Records
  • Borealis Fall From Grace Cover: AFM Records
  • WOLFPAKK Foto: AFM Records
Uwe

Uwe

Fast 35 Jahre als Metal-Fan hat es gebraucht, bis ich es endlich geschafft habe, ins heilige Metal-Land nach Wacken zu kommen! Auf diese Weise erleuchtet, hoffe ich auf mindestens noch 50 Jahre Musik "Louder Than Hell"!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 3 =