Ein Dankeschön für 4.000 Facebook-Likes

Just heute, am 24. September 2022, haben wir nebst 4.280 Followern auf Facebook auch die magische Marke von 4.000 Likes geknackt und sagen euch, liebe Leserschaft, herzlichen Dank für eure Treue. Daumen hoch für euch!

Wir sind metal-heads e.V.

Wir ihr sicherlich wisst, sind wir als gemeinnütziger Verein tätig. Als Team, bestehend aus aktuell 20 Mitgliedern sowie 10 freien Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, unterstützen wir Kunst und Kultur. Und dies ganz ohne finanzielle Interessen. Wir verlangen kein Honorar von Labels oder Promo-Firmen und supporten nach Herzenslust den Underground und die local scene. Und obwohl es unser aller Hobby ist, versuchen wir, euch täglich zwei aktuelle Beiträge zu liefern.

Anspruch und Wirklichkeit

Ob News, Tourdates, Konzertberichte, Festivalfotos, Buchvorstellungen, Interviews oder besondere Behind the Scenes-Reportagen – dies ist unser Portfolio in Schriftform. Hierbei bemühen wir uns um seriösen – sprich: sachlich ausgewogenen – Journalismus. Kontext, Orthographie, Synthax und Interpunktion sind daher für uns nicht die Namen griechischer Metal-Bands, sondern Verpflichtung euch gegenüber. Zumindest sind wir stets bemüht.

Gerade in dieser schnelllebigen Zeit muss sich ja nicht jedes Online-Magazin ständig überholen und neu erfinden. Daher sind wir nicht bei den ganzen Podcastern am Start oder langweilen euch mit monotonen Unboxing-Videos. Aber natürlich sind auch wir in den sozialen Medien vertreten.

metal-heads.de auf Instagram, youtube und Facebook

Darum gibt es nicht nur unseren Internetauftritt www.metal-heads.de. Ihr findet neben den meistens in deutscher und englischer Sprache getippten Interviews auch Video-Interviews in unserem youtube-Channel. Und die besten Fotos unserer Kamera-Profis gibt es neben der Rubrik „shots on stage“ auch auf Instagram zu sehen. Die meiste Reichweite generieren wir jedoch über die schon historisch anmutende Social-Media-Plattform Facebook. Und hier gibt es nun besagten Grund zur Freude.

4.000 Facebook Likes – und 100 Prozent „organic“

So wie im Bio-Supermarkt lautet nämlich auch unser Motto: 100% organisch. Nur die organische Reichweite zählt. Wir haben seit Gründung unserer Seite im Jahr 2015 keinen einzigen Like bezahlt. Und bis heute keinen einzigen Follower eingeworben. Denn ihr seid zu uns gekommen und wir freuen uns riesig über 4.000 Daumen hoch. Selbstverständlich haben wir nichts dagegen, wenn es immer mehr werden. Daher werbt gerne für uns. Teilt unsere Seite bei Freunden. Berichtet davon, dass wir nix Böses im Schilde führen. Jeder Like hilft uns.

Alte Mitglieder, neue Mitglieder

Wir sind immer auf der Suche nach Freiwilligen, die uns unterstützen mögen. Ob finanziell als passive Mitglieder, als Mitarbeiter oder sogar aktive Mitglieder. In den letzten Tagen konnten wir just wieder zwei neue Mitstreiter für metal-heads.de gewinnen und freuen uns über das stete Wachstum. Im Namen des Vorstands haut der Vereinsvorsitzende und Chefredakteur an dieser Stelle einfach ein fettes Dankeschön an alle Team-Mitglieder raus. Ihr seid die Geilsten. Wenn ihr, die Leserinnen und Leser, das ähnlich seht, würden wir uns über den einen oder anderen Kommentar auf der Homepage oder unter dem Facebook-Link zu diesem Bericht sehr freuen. Danke euch. Und vergesst nicht: Heavy Metal is the law!

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • metal-heads.de: Bildrechte beim Autor
  • 2015-09-25 Redaktionssitzung: Bildrechte beim Autor

Ralfi Ralf

Als ich mir mit 14 zum ersten Mal das Nasenbein beim Moshen mit dem Tennisschläger im heimischen Kinderzimmer brach, war es um mich geschehen! METAL...

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

10 + 11 =