Alles neu bei RAGE: neues Line-Up, neue Tournee, neue EP „My Way“

Knapp 30 Jahre rocken sich RAGE durch die Metal Welt. Und passend zum runden 20jährigen Jubiläum ihrer Scheibe „Black In Mind“ stellt Sänger und Bassist Peavy Wagner seine neuen Mitstreiter Marcos Rodriguez (Gitarre) und Vassilios „Lucky“ Maniatopoulos (Schlagzeug) live vor.

Und zwar am 14.11.2015 beim METAL HAMMER PARADISE Festival am Weissenhäuser Strand.

Danach geht es auf große „Black In Mind„-Tour quer durch Europa und natürlich auch noch öfters zu uns nach good old Germany. Teilweise wurde als Support-Band Maxxwell (*) gebucht. Für die Tourdates guckst du hier:

»Black In Mind« 20th Anniversary Tour 2015
13./14.11.       D         Weissenhäuser Strand /Ostsee – Metal Hammer Paradise
05.12.  CH       Pratteln – Z7*
06.12   NL        Landgraaf – Oefenbunker*
11.12.  A          Vienna – Viper Room*
12.12.  CZ        Ostrava – Club Barrak*
13.12.  D         Markneukirchen – Warwick Music Hall*
19.12.  D         Karlsruhe – Knock Out Festival
20.12.  D         Burscheid – Megafon*

 

Aber es gibt noch mehr gute Neuigkeiten. Gemeinsam mit HELLOWEEN wird in 2016 weiter getourt. Und was gäbe es Besseres als auch noch eine neue Vier-Track-EP. Die wird von RAGE am 22.01.2016 veröffentlicht und wird den Titel „My Way“ haben. Darauf gibt es zwei neu aufgenommene Titel vom Album »Black In Mind«-Album sowie einen brandneuen Song in einer englischen und einer spanischen Version. Hier ein erster Blick auf das Album-Cover und zum Schluss dann weitere Tourdates von RAGE für 2016:

RAGE

 

Mehr Tourdates von RAGE 2016:

mit HELLOWEEN, CRIMSON OF PASSION
29.01. CH        Pratteln – Z7
30.01. D          München – Backstage
02.02. F           Paris – Le Bataclan
05.02. B          Antwerpen – Trix
06.02. D          Oberhausen – Turbinenhalle
07.02. D          Stuttgart – LKA Longhorn
10.02. N          Oslo – Rockefeller

Weitere Infos gibt es im Netz unter www.rage-official.com

NEWSLETTER. FREITAGS. KOSTENLOS.

Bildquellen

  • RAGE: Nuclear Blast
  • RAGE: Nuclear Blast
Ralfi Ralf

Ralfi Ralf

Als ich mir mit 14 zum ersten Mal das Nasenbein beim Moshen mit dem Tennisschläger im heimischen Kinderzimmer brach, war es um mich geschehen! METAL...

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 − drei =