Betontod kündigen ein neues Album für Oktober an

Betontod

Das neue Betontod Album >Pace Per Sempre< kommt im Oktober.

Pace Per Sempre – Friede für immer

Gute Nachricht für die Fans der Punkrock Band Betontod! Das Quintett vom Niederrhein kündigt ihr nächstes Album für den 29. Oktober 2021 an! Das reguläre 11. Studioalbum der Truppe trägt den Namen >Pace Per Sempre< und wird via Betontod Records veröffentlicht und von Tonpool Media vertrieben werden.

30 Jahre stramme Antihaltung

Seit der Bandgründung im deutschen Wiedervereinigungsjahr 1990 haben sich Betontod mit ehrlichen und harten Worten längst den Status eine der erfolgreichsten und beliebtesten Bands ihres Genres erarbeitet. Ganze 4 Top 10 Platzierungen in den deutschen Longplay- Charts unterstreichen den Erfolg eindrucksvoll. Sie sind also im Mainstream angekommen. Aber das juckt die selbsternannten Anti- Rockstars nicht im geringsten. Befinden sich die Rheinberger doch mittlerweile seit 30 Jahren in einer strammen Antihaltung zu Staat und Gesellschaft. Beziehen dabei klare Positionen gegen Homophobie, Rassismus, Radikalismus, Kindesmissbrauch, Verschwörungstheorien, Korruption und Umweltverschmutzung. Eine schwarze Liste, die sich noch endlos fortsetzen ließe. Klappe halten und wegducken war nie die Art von Betontod – und wird es auch nie sein!

Gelebte Gegenkultur

Auch nicht auf >Pace Per Sempre< . Auch wenn der Albumtitel eine (übersetzt: Friede für immer) gewisse Altersmilde suggeriert. Betontod geben sich kämpferisch wie eh und je und holen zum großen Rundumschlag gegen die oben genannten Missstände aus. Zudem gehen die Rocker ein wenig back to the roots und klingen wieder punkiger wie noch auf dem letzten Album >Vamos< !

Das sagt Frank „Eule“ Vohwinkel zum neuen Album

Eule erklärt: „Nach dem Release unserer letzten Scheibe >Vamos!< haben wir uns die Frage gestellt, wie wir heute klingen wollen. Wir waren uns einig, die liebgewonnenen Ecken und Kanten in unserem Sound beizubehalten und vielleicht sogar noch auszubauen. Ich denke, die neuen Stücke sind viel Punkrock-lastiger ausgefallen, als die des Vorgängers. Wir haben uns schon immer als erklärte Liveband betrachtet, die eine entspannte Halle in Sekundenbruchteilen in einen ausrastenden Moshpit verwandelt!“

Eine akustische Naturgewalt

Es ist also keine großartige Vorstellungskraft nötig um festzustellen, dass >Pace Per Sempre< erneut eine akustische Punkrock- Abrissbirne werden wird! Einen kleinen Vorgeschmack darauf, was da kommen wird, hat die Band bereits in Form von 3 (!!!) Single- Videos gegeben, die ihr euch direkt hier auf der Stelle ansehen könnt! Viel Spaß! Übrigens findet ihr unter den Videos alle wichtigen Links zur Band und zum neuen Album!

Regenbogen Video

Pech und Schwefel Video

Jogginghose forever! Video

Nützliche Betontod Links

1: Homepage

2: Facebook

3: Instagram

4: You Tube

5: Spotify

6: Twitch

Pace Per Sempre Links

1: Pre- Order- Album

2: Regenbogen Single

Nützliche Metal-Heads.de Links

1: MH- Facebook

2: MH- Instagram

3: MH- YouTube

4: MH- Twitter

Newsletter bestellen für wöchentliches Update!

Bildquellen

  • Betontod_21_1_credit-Boris-Breuer: ©2021 by Boris Breuer / Another Dimension Press Announcement
  • Pace Per Sempre: ©2021 by Betontod Records / Another Dimension Press Announcement
  • Titelbild: ©2021 by Boris Breuer / Another Dimension Press Announcement

Treasureman

Seit 1987 mit dem Metal- Virus infiziert. Der Einstieg erfolgte mit Twisted Sister, Iron Maiden und den Onkelz. Meine Themenschwerpunkte liegen seit langem im Hardcore- und Crossover/Punkrock Bereich. Ihr findet mich da, wo das Herz auf der Bühne steht!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + drei =